Bücher · Challenge · Neue Bücher · sonstiges

{Monatsrückblick-Februar 2013}

Ziel erreicht!!!

Ich hatte mir ja vorgenommen im Februar 5 Bücher zu lesen, was soll ich sagen, ich habs geschafft. Für nächsten Monat sind zwar 6 Bücher geplant aber bei all der Arbeit habe ich so meine Zweifel 😉

Nu aber mein Endergebnis für den Februar:

Da ich ja an der „In love with Mira-Challenge“ teilnehme habe ich auch diesen Monat nur Bücher des Verlages verschlungen. Die Virgin River Serie von Robyn Carr hat mich gepackt, so habe ich folgende 5 Bücher gelesen.

  1. Wiedersehen in Virgin River (460 Seiten)
  2. Happyend in Virgin River (428 Seiten)
  3. Wintermärchen in Virgin River (332 Seiten)
  4. Ein neuer Tag in Virgin River (492 Seiten)
  5. Verliebt in Virgin River (444 Seiten)

Insgesamt gelesene Seiten: 2156 Seiten

Neue Bücher gabs auch: „Frühlingslicht“ von Patti Callahan Henry und „Kirschroter Sommer“ von Carina Bartsch.

Mein Highlight des Monats

Man sollte meinen das alle Bücher der Virgin River Serie ein Highlight sind aber „Verliebt in Virgin River“ hat es mir besonders angetan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s