Bücher · sonstiges

[paperthin fragt…]

Es ist wieder Zeit für die wöchentliche Frage von Janine. Dieses Mal will Sie wissen.

Welche Rolle spielt die Gestaltung eines Buches bei der Kaufentscheidung? Lässt du dich von einem besonders schönem Cover und liebevollen Details beeinflussen?montagsfrage_banner

Teils, teils kann ich da nur sagen. Bei Büchern bestimmter Autoren die ich sammle ist es mir eigentlich egal. Dort gebe ich mich auch schon mal mit einem „unschönen“ Cover zufrieden. Zum Beispiel die Fools Gold Serie von Susan Mallery. Bisher fand ich die Covergestaltung des Verlages gelungen aber bei dieser Serie haben sie kräftig daneben gelegen.

Sonst ist mir die Covergestaltung egal, ich kaufe ein Buch schlussendlich danach wie mir der Klappentext zusagt. Und ich gehe auch danach was andere Mitblogger zu einem Buch sagen. Die Bücher von Maggie Stiefvater beispielsweise – der Klappentext und die Leseproben klingen so vielversprechend das die Cover zur Nebensache avancieren. Aber bei ihr sind ja die Story und die Cover der Hammer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s