Waiting for tomorrow ♥ #7

book-and-flowers-twitter-background

„Waiting for tomorrow” ist eine regelmäßige Aktion , in der ich jeweils 1 Buch vorstelle, dessen Veröffentlichung ich nicht abwarten kann. Heute geht es um dieses Buch ❤

Cecelia Ahern

Die Liebe deines Lebens

384 Seiten, Geb.mit SU
FISCHER Krüger
ISBN 978-3-8105-0151-6
Aus dem Englischen von Christine Strüh
Erscheint am 8. Oktober 2013

Leseprobe

LIEBE IST … ZU LEBEN!
Christine & Adam. Eine Liebesgeschichte, die das Leben verändert.

Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist! Schnell wird klar, dass sie ihn nur retten kann, wenn sie ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammenbringt. Doch dann merkt Christine, wie sie sich selbst Hals über Kopf in Adam verliebt …

Wieso dieses Buch:

Seit „P.S. Ich liebe Dich“ hat Cecelia Ahern einen festen Stammplatz in meinem Bücherregal. Auch wenn ich bisher nicht alle Bücher von ihr gelesen habe liegen sie ja doch auf meinem SuB. Dieses Buch bildet daher keine Ausnahme, allein der Klappentext lässt mich schon soooo sentimental werden *g* Ich weiß nicht genau was es ist aber ihre Bücher lassen mich strahlen, ich liebe ihre Sprache und gerade jetzt, wo die kalte Jahreszeit im näher rückt brauche ich gerade so eines, welches einfach mein Herz erwärmt.

P.S. Im Oktober ist Cecelia in Deutschland um ihr neues Buch zu promoten. Genauere Termine findet ihr hier.

5 Gedanken zu “Waiting for tomorrow ♥ #7

  1. buchstabentraeume 2013/09/22 / 13:39

    Ich lese Cecelia Ahern immer im Original und freue mich auch schon sehr auf ihr neuestes Buch. Anfang nächsten Jahres erscheint ja auch noch eine Novelle von ihr. Wenn ich mich nicht irre, wird die „Der Ghostwriter heißen“.

    • Susi 2013/09/22 / 16:53

      Würde ich normalerweise auch machen, aber da ich die Bücher von Cecelia immer jemanden zum lesen leihe, ist deutsch doch eher angebracht 🙂
      Auf die Novelle bin ich schon wahnsinnig gespannt, da es ja wirklich mal was ganz anderes ist als das was man bisher von ihr kennt.

      • buchstabentraeume 2013/09/22 / 17:31

        Achso,ok, dann geht das natürlich nicht. Es gibt doch noch so ein Buch mit zwei Kurschgeschichten von ihr. „The Girl in the Mirror“ heißt das, glaube ich. Kennst du das schon?

      • Susi 2013/09/22 / 17:50

        Ahhh, du meinst sicher „Solange du mich siehst“. Gelesen habe ich es noch nicht, nein, im Moment ist mein SuB derart hoch bzw.nehme ich an Challenges teil das andere Bücher dort den Vorrang haben 🙂 Aber so wie ich mich kenne, werde ich, wenn es draußen kälter wird wieder zu ihren Büchern greifen. Hast du es schon gelesen?

      • buchstabentraeume 2013/09/22 / 20:18

        Ja, genau das meine ich. Ich wusste nicht, wie es auf Deutsch heißt. Ich hab das Buch vor ein, zwei Jahren im Original gelesen, aber ich bin generell nicht der Typ für Kurzgeschichten. Deswegen fand ich das Buch jetzt auch nicht sooo gut. Aber die Geschichten waren trotzdem typisch Cecelia Ahern, ein bisschen Magie war dabei. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s