sonstiges

Monatsrückblick Oktober

Hey Guys,

wie ich schon mehrfach sagte werden in den kalten Monaten mehr Bücher gelesen, was den Oktober betrifft kann dem ich nur zustimmen. Ich habe mich selbst übertroffen *g*, ausschlaggebend für den Anstieg sind wiedermal eine Challenge sowie Bücher die ich unbedingt lesen musste, wie meine Auslistung beweist. Hier nun also: mein Rückblick für den Oktober.

Gelesen im Oktober

Collage Rückblick

1. Nora Roberts – Blüte der Tage (480 Seiten, 5*)
2. Sarah Harvey – Kannst du mir verzeihen? (320 Seiten, 4*)
3. Ashley Bloom – Danke für die Blumen (139 Seiten, 4,5 *)
4. Ashley Bloom – Merry Christman, Holly Wood. (124 Seiten, 5*)
5. Tammara Webber – Einfach.Liebe (384 Seiten, 5*)
6. Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe (352 Seiten, 5*)
7. Nora Roberts – Zeit der Träume (384 Seiten, 5*)
8. Abbi Glines – Rush of Love:Erlöst (272 Seiten, 5*)
9. Nora Roberts – Zeit der Hoffnung (384 Seiten, 5*)
10.Kanan Minami – 3.2.1..Liebe (192 Seiten, 4,6 *)
11.Abbi Glines – Vollkommen verliebt #1 (320 Seiten, 5*)
12.Nora Roberts – Zeit des Glücks (384 Seiten, 5*)
13.Susan Andersen – Verküsst & zugenäht (304 Seiten, 4,5*)

Angelesen:

Nora Roberts – Dunkle Rosen (20 Seiten)

Macht insgesamt für den Oktober: 4.059 gelesene Seiten

Neuzugänge:

Gekauft:

  1. Patricia Lewin – Die einsame Wahrheit
  2. Julie James – Wiedersehen macht Liebe
  3. Shannon K.Butcher – Die Last der Schuld
  4. Emilie Richards – Stille Zeit der Wunder
  5. Linda lael Miller – Fest der Herzen
  6. Susan Wiggs – Nur wenn du mich hältst
  7. Paige Toon – Immer wieder du
  8. Paige Toon – Lucy in the Sky
  9. Kanan Minami – 3.2.1…Liebe
  10. Julie James – Undercover ins Glück
  11. Tammara Webber – Einfach.Liebe

Gewonnen:

  1. Chroniken der Unterwelt – Die Schattenjäger
  2. Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe

Rezensionsexemplare:

  1. Adriana Popescu – Lieblingsmomente
  2. Erin Kaye – kein Kraut gegen die Liebe
  3. Sarah Harvey – Kannst du mir verzeihen?

BooksAngesichts meiner Leseliste könnt ihr sehen das ich so einige Bücher mit 5* bewertet habe, von daher ist es verdammt mein ultimatives Highlight zu bestimmen.

Die Bücher von Nora Roberts sind stets ein Highlight für mich deswegen beziehe ich diese jetzt nicht in das Ranking mit ein.

Jedoch gibt es dann noch

2x Abbi Glines

Tammara Webber

und Colleen Hoover

von deren Büchern ich einfach nicht genug bekommen kann. Da ich jetzt aber nicht die Bücher in ihren kleinsten Details vergleichen möchte küre ich einfach diese 4 zu meinen Oktoberhighlights.

Was den November betrifft hoffe ich, angesichts meiner vielen Freizeit, das ich den Oktober noch etwas übertrumpfen kann, werde hier aber keine Prognose stellen.

Wie lief euer Monat? Was war euer Highlight?

10 Kommentare zu „Monatsrückblick Oktober

  1. Wow, da warst du aber fleißig letzten Monat!
    Die Bücher von Abbi Glines möchte ich bald auch noch lesen.
    „Weil ich Layken“ liebe scheint ja auch ziemlich toll zu sein…
    Ich habe leider nur 2 Bücher geschafft und mein Highlight war „Wachstumsschmerz“ von Sarah Kuttner.
    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag 🙂
    Nora

    1. Ja das war ich wirklich. Wenn man erst einmal angefangen hat zu lesen bekommt man nicht genug- jedenfalls geht es mit so. Und die Tatsache das mir wirklich alle Bücher gefallen haben, ist mit ein Grund das es so viele geworden sind.
      Die Bücher von Abbi Glines sind der Wahnsinn. Hat man erst das eine gelesen will man auch unbedingt die anderen lesen da man gerade richtig drin steckt.
      Und zu „Weil ich Layken liebe“ muss ich wohl nichts mehr sagen – es ist einfach Liebe 😉

      Feiertag??? *g* bei mir leider nicht, ich hatte gestern das Glück

      Liebe Grüße
      Susi

  2. Hey!
    Na das war aber ein toller Lesemonat. Ich hänge momentan lesetechnisch etwas durch, habe aber im Gefühl, dass es bergauf geht!
    Ich glaube ich sollte unbedingt mal etwas von Nora Roberts lesen, oder? Wow! Alle mit 5 Sternen bewerten. Welcher Nora Roberts Titel ist dein Favorit?

    Liebe Grüße
    Anka

    1. Hallöchen 😉

      Bin selber ganz beeindruckt von meinem Ergebnis, ist aber wohl eher die Ausnahme 🙂
      Mein Favorit von Nora Roberts? Also von den Büchern die ich im Oktober gelesen habe ist es „Zeit der Träume“. Es ist der erste Teil einer Trilogie und ist toll geschrieben. Die Charaktere sind sympathisch und man neigt dazu sich in sie zu verlieben, besonders in Flynn ❤ Das Buch hat seine ernsten sowie auch komische Elemente was es für mich zu einem Buch macht das alles enthält was eine tolle Geschichte ausmacht.

      Alles Liebe
      Susi

    1. Was hindert dich denn? *g*. Bin ja nun am überlegen mir die Bücher im Original zuzulegen da es bis zur Veröffentlichung der Fortsetzung noch so lange dauert. Es hat definitiv Suchtpotenzial 😉

      1. Ich habe es zwar schon vorbestellt, aber es ist noch nicht angekommen bei mir – warte sehnlichst darauf 😦
        Stimmt – auch die Hopeless Reihe von Hoover war einfach ein Traum, kann ich nur empfehlen!

  3. Na da warst du aber wirklich fleißig.
    Ich suche bei Nora Roberts ja noch immer nach eine Reihe die ihrem Jahreszeitenzyklus ähnelt. Ich habe aber immer etwas Bedenken an eines mit Suspence zu geraten, da man die vom Cover her kaum auseinanderhalten kann.
    Abbi Glines finde ich auch toll. Mir hat „Littel Secrets“ aber einen Tuck besser gefallen als Rush of Love. ich warte schon sehnsüchtig auf Band 2. Und auf die Spin-off Reihe zu Rush of Love wo es ja um Woods und Grant geht, freue ich mich auch schon riesig,
    LG
    Sunny

    1. Halloooo 🙂

      Ich habe den Jahreszeitenzyklus leider noch nicht gelesen daher kann dir da noch keinen Tipp geben.
      Ich bin jetzt voll im Abbi Glines Fieber und so wie du auch zähle ich schon die Tage bis die Bücher um Woods und Della sowie um Grant und Harlow erscheinen. Hast du schon den Hochzeitssong gehört den Rush singt? Einfach klasse und er passt perfekt.
      Bei Little Secrets habe ich im Anschluss zum ersten Teil die Leseprobe zur Fortsetzung gelesen und es kribbelt mir in den Fingern endlich zu erfahren wie es weitergeht. Vorbestellt habe ich es schon, vielleicht wird es ja etwas früher veröffentlicht 🙂 *daumendrück*

      Liebe Grüße
      Susi

  4. Fleißig, fleißig…. Ich führe eine solche Statistik nicht, das ist mir zu aufwendig. Aber ich bin immer wieder fasziniert, wenn ich dann so etwas lese 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s