[Updates] Fantasy-Lesenacht die Vierte – Lesen bis der Weihachtsmann kommt

04b0e-lesenachtdievierte-lesenbisderweihnachtsmannkommt

Wie bereits angekündigt – dies ist der Ort an dem ich während der Lesenacht meine Updates posten werde. Gleich geht es los (nichts daaa, gab ne Planänderung…alsooo: Beginn: 22 Uhr) Hehe,dann kann ich doch noch schnell die Augen schließen…..Ich hoffe, bis mindestens 3Uhr dabei zu sein, aus meinem Vorschlafen wurde ja leider nix, aber da wird ein kleiner Glühwein ja vielleicht Wunder bewirken.

Nach längerem gewusel habe ich mich auch für „EIN“ Buch entschieden, zumindest den ersten Teil einer Reihe….je nachdem welche Fragen es zu beantworten gilt, hatte ich eigentlich vor das Buch erst am Schluss zu zeigen, naja mal schauen was ist 🙂 Nun werden aber erst einmal Getränke und ein paar Leckerlis geschnappt und in greifbarer Nähe gebracht.

Uhrzeiten:

22 Uhr22:50 Uhr23:40 Uhr00:30 Uhr1 Uhr – 1:50 Uhr – 2:40 Uhr – 3:30 Uhr – 4:30 Uhr

HIER gibt’s den Update-Post von Ines, auf dem auch die Fragen zu finden sind.

Wünsche jetzt schon einmal viel Spaß 😉

Im Moment:

  • 20:59 ♣ Post erstellen und Glühwein heiß werden lassen
  • 21:04 ♣ paar Runden durch die Wohnung drehen, Oberschenkel ist eingeschlafen
  • 21:48 ♣ schlafen wird eindeutig überbewertet, zum wachbleiben erstmal was auf die Ohren von Skyla ❤
  • zwischendurch muss einfach a bissel YouTube sein, Dance, X-Mas, Rock etc. – bleib munter Susi *argh*

22:00Uhr:
1.)Welches Buch liest du heute und warum? Wieviele Seiten hat es und auf welcher Seitenzahl bist du bzw hast du noch garnicht angefangen?

Foto (26)

Ich liebe die Verfilmungen und die Musik von „Chroniken von Narnia“, von daher werde ich jetzt mit dem ersten Teil „Das Wunder von Narnia“ starten. Das Buch hat nur 168 Seiten, denke also das ich dann gleich im Anschluss mit dem zweiten Band starten werden.

22:50Uhr:
2.)Nenne den 1. und den letzten Satz der Seite die du grade liest
+ mach ein Bild von dem Platz wo du heute liest inklusive deinen Vorräten 🙂

Erster Satz: „Von dort aus kann man aber in jedes Haus gelangen“, Letzter Satz:“Aber schließlich und endlich blieb ihm nichts anderes übrig, weil Polly sich strikt weigerte, sich in den anderen Welten umzusehen, bevor sie sich nicht überzeugt hatte, dass sie ihre Welt wieder erreichen konnte“

IMG_7898 IMG_7899← Laptop, Knabberzeug, Cola, ein Lichtlein und sonstige Unterhaltung

→ seht ihr das Tannenbäumchen??*g*

dazu meine liebste Kuscheldecke und was zum kuscheln wenn man kurzzeitig STURMFREI hat 🙂

23:40Uhr:
3.)Wie findest du bis jetzt die Charakter, und würdest du gerne mal in diese Welt abtauchen (oder wenn es London ist oder so :D) in diese Stadt fahren? + deine bisherige Lieblingsstelle bitte zitieren 🙂

Charakter: Tjo ne, ähm. Also bei den Hauptakteuren handelt es sich ja um Digory und Polly, zwei Kinder. Sie sind abenteuerlustig, das ist schon einmal ein Pluspunkt. Ich kenne sie bisher zu wenig um sie einzuschätzen, aber das was ich bisher von ihnen gelesen habe gefällt mir, sie hinterfragen sehr viel.

Also leben tun die beiden tatsächlich in London, von daher würde ich sehr gerne mal dorthin reisen, Sightseeing machen und shoppen gehen *g*. Jedoch befinden sie sich gerade auf Entdeckungstour durch die unterschiedlichsten Welten, und da man ja nicht weiß wo es sie hinschlägt beantworte ich deine Frage in diesem Fall mit NEIN.

(bisherige) Lieblingsstelle:

„Er war voll gehäuft, mit allen möglichen Sachen – da gab es Bücher, nicht nur solche zum Lesen, sondern auch solche, in die man etwas schreiben kann (…..)Aber was Polly als Allererstes auffiel, war ein leuchtend rotes hölzernes Tablett mit einigen Ringen darauf“

1:00Uhr:
5.)Schreibe etwas über die Charaktere; welche magst du total und welche gehen dir gehörig auf den Geist? + Was würdest du in genau diesem Kapitel das du grade liest verändern wenn du könntest?

Was für Fragen 🙂

Weiß nicht so recht was ich über die schreiben soll….auf den Geist geht mir keiner, dat kann ich schon sagen aber sonst…. mmh, also Digorys Onkel, ihm haben die Kinder es zu verdanken das sie nun in der Weltgeschichte herumwandern. Gegen den habe ich schon eine Abneigung, um seine These zu unterstützen schickt er die Kinder einfach in ein fremdes Land ohne zu wissen ob sie wieder kommen…und nun, haben die Kinder gerade Jadis getroffen, kennt ihr die Frau….Jetzt gerade würde ich meine Beine in die Hand nehmen und einfach nur laufen, die Chancen stehen zwar nicht gerade gut das es auch gelingt aber bevor die Alte mit in unsere Welt kommt und die auslöscht *g*

Ich habe aber so langsam eine Erleuchtung…Falls ihr „Die Chroniken von Narnia“ geschaut habt, erinnert ihr euch an den Alten und seine Haushaltshilfe, dort wohin die 4 Kinder geschickt wurden…ich würde mal ganz frech behaupten das dies die beiden sind in denen es gerade im Buch geht.

2:20

So meine Lieben, das wars für mich….danke für die Lesenacht, es hat mir viel Spaß gemacht und nächstes Mal werde ich wieder dabei sein. An dieser Stelle werde ich die gelesenen Seiten einfach auslassen, hätte mir doch ein anderes Buch greifen sollen.Tja, nun ist es zu spät….also verschwind ich in die Falle und gehe träumen…..

Schlaft gut und bis später

Eure Susi

2 Gedanken zu “[Updates] Fantasy-Lesenacht die Vierte – Lesen bis der Weihachtsmann kommt

  1. Ups, das hat dann doch etwas länger gedauert! Irgendwie bleibt es ja nie „nur“ bei Kino *g*
    Werd nun mit dem 4 Teil von Black Dagger starten! Rhage würde dir sicherlich auch gefallen 😉

    • Besser spät als nie…wurde ja eh etwas abgelenkt….schnell nen anderes Weihnachtstheme gemopst *g*….hoffentlich hat dir der Film denn auch gefallen 🙂
      Rhage *mmh* schon mal ein interessanter Name *gggg*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s