Aktionen · Bücher

Weekly Experiences # 2 ;-)

Einen wunderschönen Montag meine Lieben, hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Lesetechnisch war es für mich ein griff ins Klo. Ich war zu Besuch und kam daher nicht zum lesen, was ich ziemlich schande finde, da ich daher ein tolles Buch unterbrechen musste. Da diese Woche aber wieder etwas ruhiger wird, werde ich jedoch mein aktuelles Buch „Die Sterne leuchten immer noch“ und zugleich unsere kleine Leserunde beenden können 🙂

UnbenanntUm mal kurz weg von Büchern zu kommen :D…Samstagabend kam mal wieder nix gescheites in der Kiste, also wurde es es Zeit für ein bisschen Romantik etc. in Form von „Safe Haven – Wie ein Licht in der Nacht„, nach dem Buch von Nicholas Sparks. Ein unglaublich schöner Film, die Charaktere harmonieren perfekt und es gibt ein wirklich überraschendes Ende, das konnte ich die Tränen wirklich nicht zurück halten. Das Buch dazu liegt noch auf dem SuB, aber nachdem ich den Film  jetzt gesehen habe, wohl nicht mehr all zu lange 🙂 Im Anschluß, da die Weinflasche noch nicht leer war oO, gab es den Film, den ich, glaube ich, am häufigsten gesehen habe: MAMMA MIA! Immer wieder ein Hochgenuss für die Augen, die Ohren etc.

Zurück zu meiner Woche des gelesenen Wortes! Am Montag wurde ich mit „Breaking me softlyvon Melody Adams fertig. Mein Fazit dazu gab es im Monatsrückblick.

Um am letzten Tag im März nicht noch ein neues Buch zu beginnen, hatte ich mich für kurze Lektüre entschieden. Gab dann also alle 5 Teile von „Ein Tag und Zwei Leben“ von Adriana Popescu. Schöne Lektüre für Zwischendurch, hier freue ich mich schon auf den nächsten Teil der diesen Monat erscheinen soll.

Dann war es auch schon soweit. Der 1.April…und für mich hatte das lange Warten endlich ein Ende. Ich durfte wieder zu unseren Blackis. Da aus meinem freien Tag allerdings nichts wurde, konnte ich mich nicht sofort auf sie stürzen. Nun ging es also in „Blutlinien“ um Phury :-)..und ich kann nach dem ersten Teil schon einmal behaupten, das sich V und Rhage keine Sorgen machen müssen, Phury kommt im Moment einfach nicht ran, allerdings liegt der zweite Teil noch vor mir, kann also noch so einiges passieren so das er in meiner Gunst steigt.

Donnerstag war es dann auch soweit und die kleine Leserunde zu „Die Sterne leuchten immer noch“ ging an den Start. Neben Juliana und mir gab es dann noch liebe Leutchen, die sich uns angeschlossen haben. Da aber die Arbeit ziemmlich stressig war und halt das WE anders verlief, stecke ich hier noch immer auf Seite 200 fest, werde es aber spätestens Dienstag beendet habe um mich dann „Vampirträume“ widmen zu können.

Buchige Momente

Moment

Bücherwünsche

Meine Liste an Wunschbüchern ist ja nun wirklich nicht gerade KLEIN, nun bin ich aber am überlegen, welches Buch bzw. Bücher ich aufliste, die ich noch nicht erwähnt habe. Nicht so einfach…Aber um mich auch dieses Mal zu beschränken, bleibt es erneut bei nur einem Buch…Es ist keine Neuerscheinung oder dergleichen…

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.

 

 

Neu im Regal

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch allen eine wunderschöne und stressfreie Woche 🙂

6 Kommentare zu „Weekly Experiences # 2 ;-)

  1. Huhu meine Liebe,
    ich hab Rhage die Nacht auch schon gesagt, dass er sich keine Sorgen machen müsse und dass es wohl bei dem Duo bleiben würde! Hattest mit Vishous bestimmt auch schon gesprochen, oder? 😀
    Ach meine Liebe, Phury ist echt so ne Nummer für sich! Was machen wir mit dem blos? Das kann definitv nicht so weitergehen!!!
    Bei Nicholas Sparks musste ich gerade schmunzeln…spätestens am Sonntag wirst wissen warum *g*
    „Jetzt und hier“ möchte ich auch noch gerne haben, aber ich muss mich nun wohl erstmal wieder was zurückhalten!
    Übrigens gefällt mir dein neues Design sehr gut. Besonders weil es nun die gesamte Seite ausfüllt! Aber bin mal gespannt, wie lange das so bleibt! Bist ja immer wieder für eine Überraschung gut!
    Fühl dich gedrückt meine Liebe!

    1. Also nachdem ich das erste Buch um Phury durch habe, wird es wohl wirklich bei unseren beiden bleiben. Eventuell hat Tohrment noch eine Chance in die illustre Runde aufgenommen zu werden, aber sonst :-)…Tja, Phury…da bin ich ratlos…

      Na dann bin ich mal gespannt was du mit deiner Andeutung meinst..Nicholas Sparks?? :)…Da bringt ja selbst herumraten nichts….

      Tja Design, *hüstel* dann schau bitte wieder ganz schnell weg..mir war grad a bissel nach Ostern 😉

  2. Hallo
    „Jetzt und hier und vielleicht für immer“ klingt interessant. Die Kurzbeschreibung auf Amazon hat mir gefallen. Und das Cover ist auch schön. Vielleicht setze ich es auf meine Wunschliste.
    Ich bleibe gerne hier als Leserin 🙂
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/
    Ich würde mich freuen, wenn du mich besuchen würdest ❤

    Liebe Grüße

    1. Hallöchen 🙂

      Vielen lieben Dank für deine Besuch und deinen netten Kommentar ;-)..So etwas hört man doch immer gerne.
      Tja du, über das Buch stolpert man jetzt wirklich öfter, oder? 😉

      Werde dir gleich mal einen Besuch abstatten

      Liebe Grüße
      Susi

  3. Hallöchen 😉

    Jetzt und hier und vielleicht für immer <333 will ich auch sooo dringend haben!

    Safe haven wollte ich mir auch unbedingt mal noch anschauen, das Buch hab ich glaub schon gelesen, bin mir grad nicht sicher.

    Tja und was soll ich sagen, die Bücher von Adriana muss ich mir bei der nächsten Gelegenheit auch unbedingt mal runterladen, grad fehlt mir leider die Zeit :/

    Liebste Grüße
    Juliana

    1. HalloO…..dann kaufen kaufen kaufen…:-)…

      Hihi, habe mir ja auch schon die Fortsetzung zu Lieblingsmomente bestellt, muss nur noch bei mir eintreffen. Aber ist ja zum Glück nicht mehr so lange 😉

      Zeit habe ich kaum. Auf Arbeit hat ne Kollegin ganz plötzlich gekündigt, und da sie noch in der Probezeit war. Jedenfalls sind wir jetzt unterbesetzt und arbeiten uns zu Tode…Hoffentlich wird schnell wieder jemand eingestellt, so das wir mal etwas verschnaufen können ;D

      Allerliebste Grüße meine Liebe ❤
      Susi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s