Ein heißersehnter Auftakt und eine verbotene Liebe…

NZ1

Habe es Sonntag wieder richtig versemmelt meine Neuzugänge zu posten. Faulheit war auch dabei, aber da ich mir diese Woche wohl noch 1-2 Bücher zulege, und der nächste Post etwas aufwendiger werden könnte..tatadataaaa…das sind dann alles Neuankömmlinge der letzten beiden Woche.

Neuzugänge Feb

Der erste Teil „After Passion“ und „On the Island“ lagen auf meinem Wunschzettel, und rein zufällig gab es diese beiden Bücher sogar in unserer kleinen Buchhandlung, zuerst überlegte ich ja mir nur eines von beiden zu kaufen, aber da ich schon immer jemand war die richtige Probleme damit hat sich zu entscheiden, kaufte ich mir einfach beide. Drückt mir mal die Daumen das sie nicht all zu lange auf dem SuB liegen, wobei ich davon nicht ausgehe, erscheint doch auch schon bald der Folgeband von Anna Todd. „Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe“ war ein Spontankauf, konnte es nicht übers Herz bringen ohne Buch da wieder raus zu marschieren :D….

Hätten wir da noch meine neuen Mangas <3…Lange Zeit hatte ich mir keine mehr gegönnt, ein paar Stöberstunden auf Tokyopop und letztendlich bestellte ich mir 5 neue, wobei eines davon auch schon gelesen ist.


Life will never be the same …

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.


Ein Ort, an dem Zeit und Alter keine Rolle spielen …

Die junge Lehrerin Anna soll den sechzehnjährigen T.J. den Sommer über unterrichten – im Ferienhaus der Familie auf den Malediven. Anna sagt sofort zu: Die Chicagoer Winter sind lang, ihre Beziehung kriselt, da kommt dieser Traumjob wie gerufen. Als die beiden in der Propellermaschine Richtung Ferienhaus sitzen, kommt es zur Katastrophe: Das Flugzeug stürzt ab – mitten über dem indischen Ozean. Völlig erschöpft erreichen Anna und T.J. den rettenden Strand einer einsamen Insel. Ein Überlebenskampf beginnt. Und während die Hoffnung mit jedem Tag schwindet, wachsen die Gefühle füreinander. Aber hat diese große Liebe gegen jede Regel überhaupt eine Chance – auch jenseits der Insel?


LIEBE IST STÄRKER ALS JEDE STATISTIK

Zwei Ich-Erzähler zum Verlieben erzählen ihre Geschichte einer unwahrscheinlichen Liebe

Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Alter: 16. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Und aus ersten Klopfzeichen erwächst eine Liebe, die unter normalen Umständen niemals möglich gewesen wäre …


Mangas

  

Kozue Chiba – Liebe, Küsse, Körper #1

 Sasa ist schon lange bis über beide Ohren in Maki verschossen, und mit dem Wechsel auf die Highschool sind sie jetzt endlich auch auf derselben Schule. Zu dumm, dass Sasa gleich zu spät kommt und beim Sprung über den Schulzaun im wahrsten Sinne des Wortes direkt auf ihm landet! Aber das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange: Denn Maki ist nicht der tierliebe Junge mit dem reinen Herzen, für den sie ihn gehalten hat, sondern ein Womanizer, der nichts anbrennen lässt und von der Liebe keinen Schimmer hat …!

Kozue Chiba – Liebesbrief mit Links

 Nishino ist superschüchtern und so zurückhaltend, dass sie von ihren Klassenkameraden kaum wahrgenommen wird – mit Ausnahme von Mädchenschwarm Taiga, der sie stets fröhlich begrüßt. Kein Wunder, dass sich Nishino Hals über Kopf in ihn verliebt hat. Als er plötzlich per Handnotizen mit ihr zu kommunizieren beginnt, kann Nishino ihr Glück kaum fassen. Und mit jedem kleinen Briefchen kommen sich die beide ein Stück näher … Lass dich von »Liebesbrief mit links« und vier weiteren Kurzgeschichten aus der Feder von Kozue Chiba verzaubern …

 

Kozue Chiba – Dich zu lieben – einfach magisch

 Die 16-jährige Miko hat einen ungewöhnlichen Traum: Sie möchte unbedingt in der Bäckerei Saint Molly arbeiten. Dafür ist sie sogar extra nach Tokyo gezogen. Und das zahlt sich auch aus, denn sie bekommt die Lehrstelle, und außerdem entpuppt sich ihr Chef Morishita auch als echte Sahneschnitte! Zwischen Eiern, Mehl und Milch kommen sich die beiden allmählich näher …

Kozue Chiba – Kreidetage #1

 Shima zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie überall nur Durchschnitt ist. Dabei möchte sie doch nur eins, nämlich besonders sein. Deshalb wechselt sie auf die Aoba-Kunstschule in Tokyo, um irgendwann als Malerin groß rauszukommen. Doch aller Anfang ist schwer, und Shima muss sich fragen, ob sie sich dort überhaupt je eingewöhnen wird. Unterstützung erhält sie dabei zum Glück von ihren Internatsmitbewohnerinnen Sarasa und Sena, die ihr schon bald zu guten Freundinnen werden. Dafür macht ihr Malgenie Akatsuki das Leben mächtig schwer …

Kayoru – Verrückt nach Erdbeere

 Die Schülerin Ichigo liebt es, eigene Kleider zu entwerfen, und verkauft sie sogar online. Beim bevorstehenden Schulfest will der gut aussehende Mädchenschwarm Kengo bei einer Modenschau die Klasse nur repräsentieren, wenn Ichigo die Kleidung dafür entwirft. Doch Kengo ist ein übler Bursche, da er sich oft auf brutale Prügeleien einlässt, und die scheue Ichigo ist nicht die Einzige, die Angst vor ihm hat. Doch das Schulfest ist eine große Chance für die noch unbekannte Schülerin, und als auch noch das Mädchen neben Kengo ausfällt, steht Ichigo plötzlich in ihrer eigenen Kreation neben dem umschwärmtesten Jungen der Schule auf dem Laufsteg …

Das war es dann erstmal, mal schauen welche Bücher diese Woche noch so bei mir eintrudeln.

Habt ihr vielleicht eines dieser Bücher bereits gelesen? Wie hat es euch gefallen???

Liebste Grüße

Eure Susi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s