Aktionen

[Das Jahr des Taschenbuchs] Oktober

Header_Jahr_des_Taschenbuchs

Und schon wieder steht der nächste Monat in den Startlöchern, Zeit also, euch meine gekauften TB zu zeigen. Diesen Monat war ich jedoch recht sparsam, daher wurden es dieses Mal auch nur 2 Bücher.

 Jennifer Bernard – Homerun mit Herzklopfen

Wenn dein Kopf Nein sagt, dein Gefühl jedoch das Gegenteil …

Charmant, sexy und so stark! Kein Wunder, dass Donna allein beim Anblick von Mike Solo, dem begehrten Starcatcher der Kilby Catfish, weiche Knie bekommt. Doch als ihr Flirt in den heißesten Kuss ihres Lebens mündet, wird es kompliziert. Denn Donna darf sich keine lockeren Affären erlauben, sonst riskiert sie, ihren Sohn zu verlieren. Schweren Herzens gibt sie Mike den Laufpass – noch ahnt sie nicht, dass ein echter Spieler nicht aufgibt …

Kaufgrund: Auch wenn ich den ersten Teil noch nicht gelesen habe, musste ich mir einfach den zweiten Teil kaufen. Ich habe einfach eine Schwäche für Bücher in denen die Charaktere gewisse Sportarten ausführen, sei es nun Baseball oder American Football ❤

 Debbie Johnson – Weihnachtspunsch und Rentierpulli

Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen Augen – verlockender als frisches Weihnachtsgebäck. Dabei war es für Maggie bislang ein ungeschriebenes Gesetz, niemals einen Mann im Rentierpulli zu küssen …

Kaufgrund: Zu dieser Jahreszeit lese ich sehr gerne Weihnachtsbücher, und dieses Buch hat einfach alles, was für mich ein perfektes Buch zur Weihnachtszeit ausmacht.

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona

Aktionen · Blanvalet · Neue Bücher

[Waiting on Wednesday)] Geneva Lee – Secret Sins. Stärker als das Schicksal

Copyright by Blanvalet/Randomhouse

Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut …

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Habe dieses Buch erst eben entdeckt und mitsamt dem Cover, ist das Buch definitiv etwas für mich. Doch leider erscheint das Buch erst am 20. März 😦

Originaltitel: The Sins that Bind us | Blanvalet| Paperback – Klappenbroschur | ca.12,99€ | ca. 320 Seiten

Buch vorbestellen: Secret Sins – Stärker als das Schicksal: Roman

Aktionen · Bücher

{Aktion} Top Ten Thursday

made by Steffis Bücherbloggeria

10 Bücher, die zur Zeit der Weltkriege spielen


Bis vor kurzem gab es stets nur 1 Buch, welches ich bereits gelesen hatte und in meinem Regal steht. Doch mit der Zeit habe ich festgestellt, das genau diese historischen Bücher, die sich immerhin mit unserer Geschichte befassen, zweifelsohne meinen Nerv treffen….Daher werde ich wohl auch 10 Bücher zusammenbekommen.

 

Hiervon habe ich bisher lediglich „Die Liebenden von Leningrad“, „So würde ich dich lieben“ und natürlich „Das Tagebuch der Anne Frank“ gelesen. Damals in der Schule Pflichtlektüre, gehört es heutzutage einfach in jedes Regal.

Ansonsten subbt der Rest vor sich hin, bis auf „Winterhonig“ und „Sturmwind über Aupresmont“. Diese beiden entdeckte ich erst vor kurzem.

Thema für den 27. Oktober lautet:

10 blutrünstige Bücher
(egal ob Thriller / Horror / Fantasy etc.)
Aktionen · Bücher

{Aktion} Top Ten Thursday

Da ich nun etwas Zeit habe, möchte ich gerne die fehlenden TTT`s  der letzten beiden Wochen nachholen, vielleicht entdecke ich ja so ein Buch, welches ich sowas von unbedingt lesen möchte….ob nu vom SuB befreien oder zu re-readen 😉

Am 6.Oktober wollte Steffi Serien sehen, die mehr als 3 Teile haben….na nichts leichter als das….

 

Operation Heartbreaker, Die MacGregors sowie die She flies..-Reihe habe ich komplett gelesen, bei den anderen gilt einiges nachzuholen.

Diese Woche dann hieß es:

10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest

 

Das Thema für Donnerstag den 20. Oktober lautet:

10 Bücher, die zur Zeit der Weltkriege spielen
Aktionen

[Das Jahr des Taschenbuchs]September

Header_Jahr_des_TaschenbuchsAuch im September war ich wieder mehr als fleißig und habe Taschenbücher geshoppt.

jdtb16

Marie Force – Alles, was du suchst

Als die New Yorker Webdesignerin Cameron den Auftrag erhält, für einen familiengeführten Country-Store einen Online-Shop mit Landlust-Ambiente zu gestalten, ahnt sie nicht, was sie in Vermont, USA, finden wird: eine charmante Kleinstadt, unberührter Natur, eine warmherzige Großfamilie und den Sohn des Auftraggebers, Will. Weil dieser nicht begeistert von der Idee eines Internetauftritts ist, fliegen zwischen Cameron und Will zuerst die Fetzen, dann die Funken und schließlich die Gefühle.

Kaufgrund: Schon vor Monaten ist mir das Buch ins Auge gesprungen, daher war es nur allzu klar, das ich das Buch unbedingt muss, und die bisherigen Meinungen scheinen dem zuzustimmen 🙂

Samantha Young – The Real Thing: Länger als eine Nacht

Jessica Huntington ist Ärztin und arbeitet in einem Frauengefängnis. Sie hangelt sich von einer losen Beziehung zur nächsten. Eines Tages entdeckt sie nie abgeschickte Liebesbriefe einer ehemaligen Insassin. Sie folgt der Adresse auf den Umschlägen nach Hartwell, Delaware, einem kleinen gemütlichen Ort an der Ostküste der USA. Dort stolpert sie Cooper Lawsons Bar am Boardwalk von Hartwell und kurz darauf in sein Herz. Vom ersten Moment an herrscht zwischen den beiden eine explosive Anziehungskraft. Denn Cooper ist so ganz anders als die arroganten Ärzte, die Jessica sonst sporadisch datet, nämlich ehrlich und direkt und dabei unheimlich sexy. Aber Jessica will und kann Cooper nicht ganz an sich heranlassen. Zu viel ist in ihrer Vergangenheit geschehen, ihre Familie ist zerrüttet. Und auch Cooper ist vom Verrat durch seinen besten Freund traumatisiert. Doch Jessica und Cooper können sich gegenseitig Halt und Liebe geben. Sie müssen es nur erst noch begreifen…

Kaufgrund: Von Samantha Young habe ich bisher so ziemlich jedes Buch gelesen, daher war ihre neue Serie ein MUSS ❤

Olivia Miles – Neuanfang in Briar Creek

Als Anna Madisons geliebtes kleines Café in Briar Creek niederbrennt, steht sie vor einem großen Scherbenhaufen. Der einzige Ausweg: Anna muss in dem Diner anheuern, das von ihrem Exfreund Mark Hastings geführt wird. Und der sieht nicht nur sündhaft gut aus, sondern lässt Annas Herz immer noch höher schlagen. Auch wenn die beiden sehr unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was gute Küche ist …

Kaufgrund: Ich hatte den ersten Teil unheimlich gerne gelesen, wurde also Zeit mir schleunigst den zweiten Teil zu kaufen. Hoffentlich kann es mich genauso bezaubern.

Und dann gab es auch noch diese Neuzugänge ❤

„Atlantis“ ist der Name des herrschaftlichen Anwesens am Genfer See, in dem Maia d’Aplièse und ihre Schwestern aufgewachsen sind. Sie alle wurden von ihrem geliebten Vater adoptiert, als sie noch sehr klein waren, und kennen ihre wahren Wurzeln nicht. Als er überraschend stirbt, hinterlässt er jeder seiner Töchter einen Hinweis auf ihre Vergangenheit – und Maia fasst zum ersten Mal den Mut, das Rätsel zu lösen, an dem sie nie zu rühren wagte. Ihre Reise führt sie zu einer alten Villa in Rio de Janeiro, wo sie auf die Spuren von Izabela Bonifacio stößt, einer schönen jungen Frau aus den besten Kreisen der Stadt, die in den 1920er Jahren dort gelebt hat. Maia taucht ein in Izabelas faszinierende Lebensgeschichte – und fängt an zu begreifen, wer sie wirklich ist und was dies für ihr weiteres Leben bedeutet …

Kaufgrund: Die gebundene Ausgabe war mir zu teuer, und da ich die anderen Bücher von Lucinda Riley auch als TB-Ausgabe habe, war ich so frei und habe es mir nun endlich auch gekauft. Das Cover punktet schon mal ❤

Nach zwei Jahren im Gefängnis hat Lucas Donahue nur ein Ziel: eine Führungsposition bei den Sons of Steel Row. Doch zwei Dinge stehen ihm dabei im Weg: sein eigener Bruder, der ihn umbringen will, um selbst an die Macht zu kommen, und die Barkeeperin Heidi Greene, die er vor einer Vergewaltigung durch eine rivalisierende Gang rettet und unter seinen Schutz stellt. Nun muss Lucas nicht nur gegen sein eigen Fleisch und Blut vorgehen, sondern findet sich in einer fingierten Beziehung wieder, die sich mehr und mehr echt anfühlt.

Kaufgrund: Das Cover ist für meine Begriffe ein absoluter Blickfang, aber auch der Klappentext weiß zu überzeugen, also bin ich mal gespannt was mich so erwartet und ob das Buch meine Erwartungen erfüllen kann.

Zwei Dinge weiß Jamie ganz sicher: Erstens, er wird nach dem College professionell Eishockey spielen. Und zweitens, er steht auf Frauen. Daran hat auch die heiße Nacht, die er damals im Trainingscamp mit seinem besten Freund Wes verbrachte, nichts geändert. Doch dann stehen sich die beiden nach vier Jahren plötzlich wieder gegenüber. Und Jamie muss feststellen, dass die Gefühle, die Wes in ihm hervorruft, alles andere als freundschaftlich sind …

Kaufgrund: Ich lese unheimlich gerne Gay-Romane, und da hat Lyx in den letzten Jahren zum Glück ordentlich für Nachschub gesorgt. Ich freue mich schon wahnsinnig aufs lesen ❤

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona

Aktionen

{Aktion} Top Ten Thursday

Nach langer Abstinenz bin ich heute auch mal wieder dabei. Heute möchte Steffi Bücher sehen, die auf unserem Wunschzettel stehen. Ich habe mich für 5 Bücher entschieden, die bereits erschienen sind und 5 auf die ich mich schon sehr freue.

5 Neuerscheinungen

 

5 Bücher die bereits erschienen sind

 

Top Ten Thursdayist eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria

Thema der nächsten Woche:

10 Bücher einer Reihe mit mehr als 3 Teilen (6. Oktober)

Aktionen · Harper Collins · Mira Taschenbuch · Neue Bücher · Wunsch der Woche

{Waiting on Wednesday} Molly McAdams

To the Stars –

Wenn du die Sterne berührst

Harlow kann nicht glauben, dass der drei Jahre ältere Knox sein Versprechen hält, auf sie zu warten, bis sie endlich zusammen sein können. Schließlich ist sie es, die den Pakt bricht: Als Knox sie an ihrem achtzehnten Geburtstag anruft, hat sie ihr Herz einem anderen geschenkt. Aber sie merkt schnell, dass sie eine katastrophale Wahl getroffen und sich an den Falschen gebunden hat. Wird Knox ihr je verzeihen können – oder ist es bereit zu spät?

Dies ist der zweite Teil der Thatch-Serie von Bestsellerautorin Molly McAdams. Auch wenn ich mich über jedes Buch von der Autorin freue, hat es mir hier der Klappentext doch mehr angetan. Leider erscheint dieser Teil erst am 6.3.2017.

Mira-Taschenbuch|336 Seiten|Preis: 9,99€| ISBN: 9783956496417

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Jill

 

Aktionen · Neue Bücher · WoW · Wunsch der Woche

{Waiting on Wednesday} Audrey Carlan

TRINITY – Verzehrende Leidenschaft

Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie

Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit?

Grad beim stöbern entdeckt und schon mein WoW in dieser Woche. Aber mal ehrlich, es klingt doch auch wahnsinnig gut. Auf dem ersten Blick klingt die Story zwar nach nichts Neuem, aber das kratzt mich nicht im geringsten ;-)…Der erste Teil der Trinity-Serie erscheint leider erst am 2. Januar….aber bis dahin kann man sich die Warterei mit der Calendar-Serie vertreiben.

Die anderen Teile der Serie:

 

Aktionen · Bücher · Mira Taschenbuch · Neue Bücher

[Das Jahr des Taschenbuchs] August

Header_Jahr_des_Taschenbuchs Im August ging es wesentlich ruhiger bei mir zu, daher gibt es für diesen Monat auch nur 4 Taschenbücher. Jedes von ihnen dafür aber ein absolutes Must-Have ❤

IMG_8983

Richard Dübell – Der Jahrhundertsturm

1840: Der Jahrhundertsturm beginnt. Alvin von Briest ist ein echter Preuße. Er fühlt sich den alten Traditionen seines Heimatlandes verpflichtet, auch wenn es ihm nicht immer leicht fällt. Auf Rat seines Freundes Otto von Bismarck entscheidet er sich sogar für eine Militärlaufbahn. Ganz anders sein Freund Paul Baermann. Paul stammt aus dem Münchner Bürgertum und ist ein Mann des Fortschritts. Seine einzige Liebe gilt der Eisenbahn. Bis er in Paris Louise Ferrand kennenlernt, die ihn mit ihrer Schönheit verzaubert. Doch Louise ist schon einem anderen versprochen – seinem besten Freund. Sie heiratet Alvin von Briest, der sie vor Hunger und Tod gerettet hat. Ihr Herz aber gehört Paul. Während in Berlin Barrikaden gebaut werden, die Industrialisierung ihren Lauf nimmt und sich Deutschland schließlich unter Bismarck eint, müssen Alvin, Paul und Louise in einem Jahrhundert der Gegensätze ihren Weg finden.

Berlin, Paris, München: die große historische Saga zur Bismarckzeit!

Kaufgrund: Ab und an ist mir auch nach historischen Büchern. Während einer Recherche bin ich dann auf dieses Buch gestoßen und wollte es seitdem unbedingt haben.

Ryan Winfield – Jane`s Melody: Kein Tag ohne Dich

Die 40-jährige Jane hadert mit ihrem Schicksal: Ihre Tochter Melody, zu der sie seit Monaten keinen Kontakt mehr hatte, ist überraschend gestorben. Als sie einen jungen Mann am Grab ihrer Tochter beobachtet, versucht Jane, von ihm mehr über Melodys jüngere Vergangenheit zu erfahren. Caleb ist Musiker ohne feste Bleibe, und als Jane ihm anbietet, in ihrem Haus zu wohnen, nimmt er ihren Vorschlag an. Vor der malerischen Kulisse der einsamen Pazifikküste lernen die beiden sich näher kennen. Und Jane spürt, dass aus ihrer anfänglichen Sympathie für den jungen Lebenskünstler langsam mehr wird. Doch ist sie bereit, einen Neuanfang zu wagen?

Kaufgrund: Was das Cover betrifft, war es damals Liebe auf den ersten Blick. Nun ist es auch endlich erschienen und wird hoffentlich demnächst gelesen.

IMG_8982

Susan Wiggs – Heimat meines Herzens

Kaum lässt Michelle ihren Blick nach so langer Zeit wieder über die schneebedeckten Weiten Montanas gleiten, spürt sie, wie ihr Atem leichter geht. Obwohl sie vor siebzehn Jahren nur einen Sommer hier verbracht hat, ist das die Heimat ihres Herzens. Nie war sie so glücklich wie hier, nie so verliebt. Aber das mit ihr und Sam hat kein gutes Ende genommen. Jetzt ist sie nur zurück, um ihrem Vater zu helfen, und will dann in ihr Leben in Seattle zurückkehren. Doch da hat sie die Rechnung ohne Sam gemacht. Er erkennt sofort, dass er der Vater ihres Sohns sein muss. Und er will die verlorene Zeit mit ihm aufholen. Wird Michelle das Liebste, was sie hat, an diesen Mann verlieren? Oder wird sie mit ihm zusammen endlich finden, wonach sie sich ihr Leben lang gesehnt hat?

Linda lael Miller – Damals und für immer

Wieder daheim! Maggie spürt, wie ihr das Herz in der Weite Montanas aufgeht. Die endlosen Weiden, die rauschenden Flüsse, der Geruch nach frisch gemähtem Gras – all das zeigt ihr, dass es richtig war, hierher zu ziehen. Mit Feuereifer stürzt sie sich in den Umbau der alten Postkutschen-Station zu einem kuschligen Bed & Breakfast. Und sie genießt es, endlich Zeit mit ihrer Familie und Freunden aus Kindertagen zu verbringen. Nur um einen macht sie einen großen Bogen: J.T. Wainwright, ihre erste Liebe. Damals hatte sie gedacht, dass sie füreinander bestimmt wären. Doch J.T. ließ sie einfach sitzen! Aber ist es wirklich Zufall, dass sie gleichzeitig an den Ort ihrer gemeinsamen Vergangenheit zurückgekehrt sind? Oder ist es Schicksal?

Kaufgrund: Was haben diese beiden Bücher gemeinsam? Handlungsort ist in den wunderschönen Weiten Montanas <3, noch dazu sind Linda lael Miller und Susan Wiggs Autoren, von denen ich praktisch alles lesen – und die Cover sind ja mal wieder sowas von umwerfend, grad das von Linda lael Miller <3<3<3<3 Hach, raus aus der Großstadt und rein in die Natur.

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona

 

Aktionen · Bücher

[Das Jahr des Taschenbuchs] Juli

Header_Jahr_des_TaschenbuchsAuch im Juli habe ich wieder gezielt Taschenbücher gekauft, und man könnte sagen, das ich etwas übertrieben habe 🙂

jdtb16 juliElle Kennedy – The Deal

Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein … Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen.

Kaufgrund: Dieses Buch ist mir schon vor Monaten bei den Vorschauen aufgefallen, und da ich einfach nicht genug von New Adult Büchern bekommen kann, musste ich einfach zugeschlagen.

Samantha Young – Edinburgh Love Stories

Fountain Bridge: Mehr als nur gute Freunde? Wie bei Ellie und Adam alles begann … Castle Hill: Er will den letzten Schritt wagen, doch sie kriegt kalte Füße. Das große Finale für Joss und Braden … King’s Way: Unverbesserliche Romantikerin trifft auf hoffnungslosen Realisten. Die Love Story von Rain und Craig … Valentine: Ein großartiger Valentinstag mit den anderen Bad Boys und Girls der Edinburgh Love Stories inklusive romantischen Dinnern, heißen Küssen und Versprechen für die Ewigkeit …

Kaufgrund: Ich besitze zwar bereits die Ebooks, aber die Buchausgabe musste einfach sein, passt obendrein perfekt in mein Buchregal, zu all den anderen Büchern von ihr ❤

Nalini Singh – Rock Kiss: Ich will alles von dir

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John dachten, sie seien füreinander bestimmt – bis Noah Kits Herz brechen musste, um sein dunkelstes Geheimnis bewahren zu können. Seine ganze Liebe gehört seitdem der Musik. Doch dann berichtet eine falsche Pressemeldung von seinem Liebescomeback mit Kit, deren Karriere daraufhin ordentlich ins Rollen kommt – und Noah bringt es nicht übers Herz, den Fehler richtig zu stellen. Er willigt ein, für einige Zeit Kits charmanten Freund zu spielen, auch wenn er vom ersten Moment an spürt, dass diese Illusion viel zu real, schmerzhaft und wunderschön ist. Doch ist es für Vergebung wirklich schon zu spät?

Kaufgrund: Hier habe ich bereits die Vorgänger gelesen und konnte es nicht erwarten, auch endlich diesen Band in Händen zu halten.

Kristen Callihan – Game on: Chancenlos

Ivy ist die beste Freundin des Football-Stars Gray Grayson. Die beiden schreiben sich regelmäßig, seit Gray sich Ivys Auto geliehen hat, während diese im Ausland studiert. Dann kehrt Ivy nach Hause zurück, und mit dem heißen Prickeln, das augenblicklich zwischen ihnen entsteht, haben weder Gray noch Ivy gerechnet. Doch Ivy folgt einer goldenen Regel: keine Beziehung mit einem Klienten ihres Vaters – der auch Gray als Agent vertritt. Aber sie hat nicht mit Grays Charme und seinen ganz besonderen Überzeugungskünsten gerechnet …

Kaufgrund: Den ersten Teil habe ich auch schon. Leider noch nicht gelesen aber da ich nun auch diesen Teil besitze, kann ich mir die Serie genüsslich zur Brust nehmen.

Patricia Koelle – Das Meer in deinem Namen

Niemand redet darüber, wie Carlys Eltern ums Leben kamen. Der Tod ist für sie ebenso tabu wie alles, was mit dem Meer zusammenhängt. Da bekommt sie ein Angebot. Sie soll ein altes Reetdachhaus an der Ostsee ausräumen und für den Verkauf vorbereiten. Vier Sommerwochen hat sie dafür Zeit. Für Carly die Chance, sich ihrer Angst vor dem Meer zu stellen und Abstand von ihrer unmöglichen Liebe zu gewinnen. Doch schon bald fühlt sie sich der Frau, die in dem Haus gewohnt hat und der sie sehr ähnlich sieht, seltsam nahe…

Kaufgrund: Seit längerer Zeit begegnet mir das Buch auf diversen Seiten etc., nun habe ich es mir einfach mal zugelegt und bin gespannt, ob ich mich all den positiven Stimmen anschließen werde.

Nora Roberts – Sternenregen

Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr …

Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?

Kaufgrund: Von Nora Roberts kaufe ich grundsätzlich jedes Buch <3…Sie ist eine meiner absoluten Lieblinge und daher sehne ich auch jedem neuen Buch von ihr entgegen.

Amy Engel – Heart of Ivy: Geliebter Feind

Nach einem verheerenden Krieg hat sich das Leben aller verändert: Die Mädchen der Verlierer sind auf ewig dazu verdammt, die Söhne der Gewinner zu heiraten. Nur eine kann für Gerechtigkeit sorgen: Ivy Westfall. Doch dazu muss sie Bishop Lattimer töten, Sohn des Präsidenten – und ihr Bräutigam … Bishop ist jedoch nicht wie gedacht, sondern der einzige Mensch, dem sie wirklich vertrauen kann. Prompt verliebt sich Ivy und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.

Kaufgrund: Spontaner Kauf bei einem erneuten Besuch in unserer kleinen Buchhandlung.

jdtb juliAnna Banks – Joyride

Die schüchterne Carly und der Draufgänger Arden – Gegensätze, die sich eigentlich so gar nicht anziehen. Dennoch verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander – der Beginn einer leidenschaftlichen Love-Story. Und eines gefährlichen Abenteuers. Denn sowohl Carly als auch Arden hüten ein brisantes Familiengeheimnis, dessen Enthüllung zu einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit führt …

Kaufgrund: Ausschlaggebend war hier das tolle Cover, Road Trip und so…….Hach, ich hoffe so sehr das es mir gefällt.

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona