Neue Bücher

Meine Neuzugänge der letzten Zeit

Das mit meinem regelmäßigen posten der Neuzugänge klappt ja mal wieder sehr gut ;D Seit meinem letzten Neuzugängepost gab es aber wieder reichlich Zuwachs für mein Regal….hier haben wir sie dann auch schon.

Foto

Also: Das Buch von Julie Leuze konnte man bei Egmont-Ink gewinnen, und kurz vor Schluss habe ich noch mitgemacht und tatsächlich gewonnen <3…Ich freue mich ja so sehr auf das Buch.

„Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ verdanke ich Jule und Steffi. Irgendwie wurde über den Autor gesprochen und ich habe mir die Leseprobe durchgelesen – die hatte mir sehr sehr gut gefallen….so habe ich es mir dann bei nächster Gelegenheit in der Buchhandlung gekauft.

Sarah Morgan habe ich bei BloggdeinBuch gewonnen…Ist das Cover nicht toll??

Von Katrin Bongard habe ich bisher noch nichts gelesen, aber diese Cover lachten mich in der Buchhandlung so an, und da wurde ich schwach – aber so etwas von.

Foto (1)

Diese beiden sind absolute Wunschbücher. Von Amy Harmon habe ich bisher jedes Buch im Regal stehen, nicht unbedingt schon alles gelesen, aber da stehen sie schon mal gut.

Lia Riley war eines meiner Must-Haves in diesem Monat, Cover – Klappentext und so 🙂 Hat mich beides überzeugt.

 

Welche Neuzugänge gab es denn die Woche über so bei euch?

 

Aktionen · Ebook · Neue Bücher

Book Haul #1

Lange Zeit gab es keinen Neuzugänge-post mehr, das heißt aber nicht, das es nichts zu zeigen gab. Da auch bei mir gestreikt wurde, blieben so einige Sendungen im Depot liegen, die nun aber alle nach und nach eintrudeln 🙂 Hoffentlich schafft es eines der Bücher, meiner Leseflaute ein Ende zu setzen.


Foto

Feuer und Flut“ & „Die rote Königin“ waren ein Spontankauf bei einem Besuch in unserer Buchhandlung.“Embrace me“ – da hat mich die Kurzbeschreibung angesprochen, ebenso auch bei dem neuen Serienauftakt von Cora Carmack. Die anderen Bücher von ihr, liegen zwar auch noch auf meinem SuB, aber so kann ich dann wenigstens alle ihre Bücher in einem Rutsch lesen. „Driven – Geliebt“ ist der letzte Teil der Reihe, so habe ich nun auch diese komplett und kann diese am Stück lesen. „Kiss me, stupid“ klingt wirklich amüsant, freue mich schon aufs lesen. Auf „Hero“ freue ich mich mit am meisten, stammt es doch von keiner Geringeren als Samantha Young ❤


Foto (1)

Der erste Teil von „Bad Romeo & Broken Juliet“ ist mein Gewinn von VORABLESEN, Danke nochmals ❤ Dieses Buch wird dann auch als nächstes gelesen. Die Erwartungen sind entsprechend hoch 😉

Zum Schluss gab es dann auch wieder ein paar Ebooks, wobei „Das Licht von Aurora“ eine Überraschung des Verlages an alle Newsletter-Abonnenten war <3..

„Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören. Ich hatte eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war. Aber das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht.“ Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören … Einmal Prinzessin sein! Der erste Roman in Anna Jarzabs spannender Jugendbuch-Reihe entführt Leser in eine Parallelwelt, in der eine Monarchie herrscht. Eine Geschichte voller Fantasy, Romantik, Geheimnisse und Verrat – für alle Fans der Bestseller-Trilogie Selection. „Das Licht von Aurora“ ist der erste Band der Aurora-Reihe.


 

Bücher · Neue Bücher

1. Advent || Neuzugänge

Die letzten zwei Wochen war ich gaaanz artig und habe nur wenige Neuzugänge zu verzeichnen – um genau zu sein lediglich 7 :-). Vorbestellungen, Gewinne, Wichtelgeschenke und natürlich der obligatorische Besuch in der Buchhandlung trugen dazu bei.

IMG_2325

Eva Almstädt – Ostseesühne

( dieses Buch habe ich beim Wichteln während unsere Weihnachtsfeier beim Griechen bekommen :-)..Habe bisher kein Buch der Autorin gelesen, jedoch klingt der Klappentext interessant und alleine das Cover steigert die Leselust )

Corina Bomann  – Und morgen am Meer

( Bei einer Stöberstunde im Netz entdeckt und zufällig gab es das in der Buchhandlung )

Kathryn Wesley – Das Zehnte Königreich

( jajajajaja, ich habe es mir erneut besorgt und dieses Mal wird es wirklich gelesen ;D )

IMG_2450

Poppy J. Anderson – Verliebt in der Nachspielzeit

( meine Vorbestellung kam pünktlich an – freue mich schon wahnsinnig darauf es zu lesen ❤ )

Rebecca Donovan – Liebe verwundet

( der erste Teil liegt noch immer auf dem SuB, aber kann ja net schaden die Fortsetzung schon daheim zu haben )

CHRISTINA MEREDITH – DIESE NACHT IST NUR DER ANFANG

(Wunschzettelbuch 😉 )

Paige Harbison – Zur Hölle mit Bridget

( Habe mich bei BloggdeinBuch beworben und hatte Glück, stand das Buch doch auch auf meinen Wunschzettel 🙂

E-Books

Jennifer L. Armentrout : Dark Elements – Bittersüße Tränen
Robyn Carr: Was das Herz verspürt
Allie Kinsley: Fire&Ice 1 – Ryan Black
Jennifer L. Armentrout: Obsidian: Daemon & Katy. Die erste Begegnung
Annie Stone: The words unwritten

Habt ihr eines der Bücher bereits gelesen? Welche Neuzugänge trudelten denn bei euch die Woche über so ein?

 

Wünsche euch noch einen schönen restlichen 1. Advent ❤

Ebook · Neue Bücher

Von Oceanside nach Boston, Bad Boys und anderem …

Ich muss wirklich regelmäßiger meine Neuzugänge posten, endet sonst wieder in einem riesen Post…Den August über war ich jedoch extrem, aber so etwas von artig, und konnte mich zügeln….und da ja Morgen schon der 1. September ist – Gott, schwindet die Zeit, gibt es hier noch ganz fix die neuesten Mitbewohner, so das ich halt zu Beginn des Monats wieder bei NULL starte 😀

Foto (4)Tja, „Die Überlebenden“ stand auf dem Wunschzettel, und ich kann ja nicht immer nur NewAdult Bücher lesen, oder halt meine anderen bevorzugten Lieblinge. Die Handlung des Buches klingt interessant und das Cover sagt mir ohnehin zu.

Mit „Letzte Worte“ gesellt sich ein weiteres Buch von Karin Slaughter in mein Regal. Muss ganz dringend, aber sooowas von die Bücher lesen, sonst komme ich gar nicht mehr klar. Aber so ist das nun mal bei Sammlern ❤ Den Überblick habe ich mittlerweile ohnehin verloren, dieses jedoch dürfte der zweite Teil der „Georgia“-Reihe um Sara Linton und Witt Trent sein.

Foto (2)Mit „Bedingungslos“ endet dann auch die „Bad Boys“-Reihe von M.Leighton. Hier bin ich wirklich mal gespannt, da Marissa, die ich zum Ende des zweiten Teiles ja schon sympathischer fand, endlich mal die Hauptperson ist. Einerseits ist es schade sich nun zu verabschieden, aber andererseits ist der Drops gelutscht und ob der letzte Teil mich dann mal richtig aus den Latschen holt, mal schauen.

Foto (3)Blogg dein Buch und der Mira Taschenbuchverlag haben mir wieder eine riesige Freude bereitet und ich darf „Beautiful Bastard“ lesen….Aus mir unerfindlichen Gründen muss ich ja immer an Shades of Grey denken wenn ich so an die Handlung denke 😉

One more Chance – Befreit“ ist der zweite Teil um Grant und Harlow und der mittlerweile…ach was weiß ich wievielter Teil der „Rosemary“Reihe.

Solange am Himmel Sterne stehen„…endlich bist du mein. Seit ich letztes Jahr den TV-Spot mit der großartigen deutsche Stimme von Julia Roberts sah bzw. hörte, muss ich dieses Buch lesen. Warum es aber erst jetzt gekauft wurde? Ich habe keine Ahnung.

Sannah & Ham“ entdeckte ich vor Monaten auf irgendeiner Homepage, daher musste es umgehend gekauft werden. Ging es nur mir so oder dauerte es auch bei euch etwas, um zu erkennen das die Anfangsbuchstaben der Namen vertauscht wurden???…Das Cover so oft angestarrt aber….nichts gemerkt. Muss aber gestehen das ich das Originalcover doch noch a bissel mehr mag.

Foto (8)Und auch E-Books gab es wieder so einige: Die beiden neuen Romane aus Oceanside – „Sommersturm“ und „Dreisam“ wurden sofort nach VÖ geladen, und im Anschluss folgen auch noch die Taschenbuchausgaben, da kenn ich ja nix….Bei Poppys Startschuss zu ihrer neuen Serie war ich auch sofort dabei und freue mich schon auf ihre Feuerwehrmänner ;-)….Das E-Book von Tina Folsom ist grad gratis und da gibt es kein halten. Als Susan Mallery Fan muss alles mit und bei Bianca ist das Cover schuld, mal wieder…..

ebooks auguts

Das war es dann auch für den August….mal schauen was so alles im September passiert 😉

In diesem Sinne:

Goodye August

&

Welcome September

Bücher · Ebook · Neue Bücher

Neuzugänge „Deluxe“

Am 29.6 zeigte ich euch zuletzt meine Neuzugänge und in der Zwischenzeit machte sich eine leichte Blogunlust in mir breit, wie ihr sicher mitbekommen habt. Nun ist meine Lust am bloggen jedoch wieder da und da es in den letzten 5 Wochen wieder so einige Neuzugänge bei mir gegeben hat, starte ich heute einfach mal mit diesen 🙂

IMG_0546

Jessica Shirvington – Erwacht (Band 1)

Gefallene Engel, unmögliche Liebe und ein Kampf gegen dunkle Mächte

An Violet Edens 17. Geburtstag gerät ihre Welt aus den Fugen. Sie erhält einen Brief ihrer verstorbenen Mutter und erfährt: Sie ist eine Grigori, ein Wächter-Engel – genau wie der unglaublich attraktive, nur leider so unnahbare Lincoln, für den sie schwärmt. Mit siebzehn erwachen ihre Fähigkeiten und rufen gefährliche Gegner auf den Plan. Nun muss sie sich entscheiden, ob sie ihre Gabe annimmt in einer Welt, in der Engel des Lichts und Engel der Finsternis einen schrecklichen Kampf führen …

Dieses Buch umkreise ich schon seit Monaten. Nach Vampiren, mit denen ich mich richtig anfreunden konnte :-), freue ich mich nun in Geschmack von Engeln zu kommen.

Sarah Ockler – Der Geschmack des Sommers

Delilahs Leben fällt überall auseinander: ihre schulischen Leistungen sind miserabel, sie hat einen Nicht-Freund, mit dem sie nichts außer der Möglichkeit zu vergessen verbindet, und die Beziehung zu ihrer Mutter Claire ist alles andere als harmonisch. Vor allem der große Familienstreit vor acht Jahren steht zwischen ihnen. Als ihre Großmutter plötzlich stirbt, kehrt Delilah mit Claire in das Haus zurück, in dem sie früher jeden Sommer verbracht haben. Und dort begegnet sie nicht nur der Vergangenheit, sondern auch Patrick – ihrem gut aussehenden Freund von damals …

Die Bücher von Sarah Ockler möchte ich gerne alle lesen, und dieses verspricht dazu viel Summerfeeling 😀

IMG_0541

Paige Toon – Du bist mein Stern

Was würdest du tun, wenn dein Chef der heißeste Rockstar der Welt wäre?
Könntest du Job und Privatleben trennen?

Meg kann es nicht fassen – sie soll die neue persönliche Assistentin, von Rockstar Johnny Jefferson werden! Und zwar sofort.
Und bevor Meg auch nur begreifen kann, was da gerade mit ihr passiert, sitzt sie auch schon im Flugzeug nach Los Angeles und taucht ein in eine Welt voller Glamour und Promisternchen.
Meg versucht ihren Job so professionell wie möglich zu machen, aber Johnny macht ihr die Sache nicht wirklich leicht. Er ist einfach viel zu sexy und seine Augen viel zu unverschämt schön!
Zum Glück ist da noch Johnnys Freund Christian, der Meg mit seiner ruhigen Art dabei hilft, einen kühlen Kopf zu bewahren. Allerdings – wie lange noch?

Paige Toon – Einmal rund ums Glück

Daisy ist einfach sitzengelassen worden. Und das nicht von irgendeinem gewöhnlichen Typen, nein …
In Daisys Vergangenheit gibt es ein Geheimnis, dass sie nicht einmal ihrer besten Freundin Holly anvertrauen kann. Mit Männer und ihrer eigenen Familie will sie nichts mehr zu tun haben. Aber irgendwie muss das Leben ja weitergehen und am besten kann sie über alles hinwegkommen, wenn sie so weit wie möglich von zu Hause fort ist. Als sich ihr die Chance bietet, die Welt zu sehen, ergreift sie die sofort. Sie packt ihre Koffer und wird Hostess bei der Formel 1. Jetzt gleicht ihr Leben einem Wirbelwind: Brasilien, Italien, Australien, Monaco. Aber nichts kann Daisy davor bewahren, ihr Herz wieder zu verlieren … dieses Mal an einen Mann, der bereit ist, sein Leben und seine Liebe für die Gefahr, die Geschwindigkeit und den großen Erfolg zu riskieren.

Die Bücher von Paige Toon mussten einfach sein, bis auf das neueste besitze ich jetzt auch alle, also steht dem Lesen wohl nix mehr im Wege.

IMG_0545

Monica McInerney – Das Haus am Hyde Park

Ein schrecklicher Unfall zerstört das Leben der jungen Australierin Ella O’Hanlon. Bei Nacht und Nebel verlässt sie daraufhin ihre große Liebe Aidan, den sie für die Tragödie verantwortlich macht. Ihr liebenswerter, weiser Onkel Lucas Fox überredet sie schließlich, zu ihm nach London zu kommen. Der Professor lebt in einer alten Villa am Hyde Park, die voller Bücher und wundervoller Erinnerungen steckt. Was Ella nicht weiß, gemeinsam mit dem Rest der kunterbunten Fox-Familie schmiedet Lucas einen Plan, um seiner Nichte die Freude am Leben zurück- und sie wieder mit der Liebe ihres Lebens zusammenzubringen.

Mein erster richtiger Frauenroman. Beim letzten Buch in der BH musste es einfach mal mit, Klappentext und Cover sagen mir schon mal zu.

Jeffery Deaver – Allwissend (Kathryn Dance #2)

Am Straßenrand steht ein Kreuz mit roten Rosen: zum Gedenken an einen Autounfall. Das Todesdatum: morgen. Und tatsächlich entdeckt die Polizei am nächsten Tag eine junge Frau gefangen in einem Kofferraum – eine Rettung in letzter Sekunde. Ihr Peiniger wusste offensichtlich, dass sie unter schwerer Klaustrophobie leidet. Die Verhörexpertin und psychologische Ermittlerin Kathryn Dance erkennt als Erste, dass der Täter es darauf abgesehen hat, die schlimmsten Ängste seiner Opfer wahr werden zu lassen. Und weitere Kreuze kündigen weitere Morde an …

Letzten Monat habe ich mit „Die Menschenleserin“ das erste Buch von Jeffery Deaver gelesen und war begeistert. Daher war recht schnell klar das ich mir auch den zweiten Fall, um Verhörspezialistin Kathryn Dance, nicht entgehen lassen möchte.

IMG_0542

Courtney Cole – If you leave: Niemals getrennt

Seit dem Tod ihrer Eltern führt Madison das Familien­restaurant weiter, was all ihre Zeit beansprucht. Daher spielen Männer für sie keine Rolle. Das ändert sich schlagartig, als sie den faszinierenden Gabriel Vincent kennenlernt. Sie fühlt sich unwiderstehlich von dem geheimnisvollen Mann angezogen, bei dessen bloßem Anblick ihre Knie weich werden. Doch genau wie sie hat auch Gabriel eine schwere Zeit hinter sich. Wird ihre gegenseitige Liebe die Schatten der Vergangenheit überwinden können?

Hierzu kann ich noch nicht viel sagen. Der Grund weshalb ich zum Buch gegriffen habe war der, das ich den ersten Teil bereits besitze und es geradezu in mein aktuelles Beuteschema passt.

Jessica Sorensen – Verführt: Lila & Ethan

Lila Summers ist eine makellose Schönheit mit einem strahlenden Lächeln. Aber tief in ihrem Inneren verbirgt sie ein dunkles Geheimnis, das sie um jeden Preis vor der Umwelt verstecken will. Ethan hat vor langer Zeit schon beschlossen, dass Lila und er nur Freunde sind. Mit seinem tätowierten Bad-Boy-Image hätte er ohnehin keine Chance bei ihr, auch wenn die beiden eine tiefe emotionale Verbindung haben. Doch als Lila plötzlich in Gefahr ist, geraten alle guten Vorsätze ins Wanken …

Bisher habe ich alle Bücher von Jessica Sorensen gelesen die bei uns erschienen sind, und über die Geschichte von Lila und Ethan freue ich mich schon, seit ich die beiden in den Ella und Micha Romanen kennengelernt habe.

IMG_0543

Ruthie Knox – Wie für mich gemacht

Kuratorin Catherine Talarico zieht nach London, um ein neues Leben zu beginnen – und sich von Männern fernzuhalten. Doch als sie dem Bankier Neville Chamberlain begegnet, gerät ihr Entschluss gefährlich ins Wanken. Nev ist attraktiv und wohlhabend und die Verkörperung von all dem, was gerade nicht zu Cath und ihrer wilden Vergangenheit zu passen scheint …

J. Lynn – Trust in me

Cameron Hamilton bekommt alles, was er will. Vor allem, wenn es um Frauen geht. Nur Avery scheint gegen seine blauen Augen und den jungenhaften Charme immun zu sein. Er kann die Körbe, die sie ihm bisher gegeben hat, schon längst nicht mehr zählen. Trotzdem bekommt er sie einfach nicht mehr aus dem Kopf. Diese unwiderstehliche Mischung aus Verletzlichkeit und Verführung … Avery Morgansten ist für ihn ein Rätsel – ein wunderschönes Rätsel, das er vorhat zu lösen.

Bereits gelesen und für ❤ befunden. „Wait for you“ nun aus der Sicht von <3Cam<3 mit einer gehörigen Portion von <3Jase<3

IMG_0544

Thea Harrison – Rising Darkness: Schattenrätsel (Band 1)

Ihr ganzes Leben lang leidet die Ärztin Mary schon unter merkwürdigen Träumen, bis sie eines Tages die Wahrheit erfährt: Sie ist kein gewöhnlicher Mensch, sondern gehört zu einer Gruppe unsterblicher Wesen, die im Laufe der Jahrhunderte ständig wiedergeboren werden. Da begegnet ihr Michael, der schon seit einer Ewigkeit nach ihr sucht …

Mein erstes Buch dieser Autorin – Meinungen???

John Burley – Unschuld des Todes

Ben Stevenson lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in einem beschaulichen Städtchen in der Nähe von Detroit. Eines Tages bekommt die Idylle Risse, als ein Jugendlicher in einem Waldstück brutal überfallen und ermordet wird. Die ganze Stadt ist in Aufruhr, und eine fieberhafte Suche nach dem Täter beginnt – doch alle Spuren enden im Nichts. Da wird abermals ein Mädchen angegriffen. Sie überlebt. Aber was die Ermittlungen dann ans Tageslicht bringen, ist schlimmer als jeder Albtraum …

Ein neuer Thriller musste her, so fiel meine Wahl auf diesen – Klappentext macht neugierig.

Lori Foster – Vertraue nicht dem Feind (Love Undercover #2)

Als seine Wohnung nach einer Schießerei in Trümmern liegt, muss Detective Reese Bareden bei seiner Nachbarin Alice Appleton Unterschlupf suchen. Nichts lieber als das, denn die verschlossene Frau fasziniert ihn schon seit Langem. Doch je näher Reese ihr kommt, desto deutlicher wird, dass Alice ein dunkles Geheimnis verbirgt. Und als ihre Vergangenheit sie einholt, steht plötzlich mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel … Alice hat einst einen gefährlichen Menschenschmugglerring auffliegen lassen und muss seither Racheakte fürchten. Ihr Leben unter einer neuen Identität läuft glatt, bis ihr attraktiver Nachbar, der Polizist Reese Bareden, ihrem Geheimnis auf die Spur kommt.

Die Bücher von Lori Foster dürfen bei mir einfach nicht fehlen. Habe zwar den ersten Teil dieser Reihe noch immer nicht gelesen, jedoch ist es ja immer gut für Nachschub zu sorgen.

IMG_0699

Mary Kay Andrews – Sommer im Herzen

Grace Stanton ist eine erfolgreiche Lifestyle-Bloggerin. Als sie jedoch ihren Ehemann dabei erwischt, wie er sie mit ihrer Assistentin betrügt, gehen die Pferde mit ihr durch: Sie fährt seinen teuren, heißgeliebten Sportwagen in den Swimmingpool. Kurze Zeit später passt ihr Haustürschlüssel nicht mehr, ihre Kreditkarten sind gesperrt und auch der Zugang zu ihrem Blog ist gelöscht. Sie reicht die Scheidung ein, doch der Richter verdonnert sie erst einmal zu einer Trennungsbewältigungstherapie. Das hat ihr gerade noch gefehlt!
Am Anfang denkt Grace noch, dass sie mit den anderen vier Teilnehmern absolut nichts gemeinsam hat. Doch dann verhält sich die Therapeutin so seltsam, dass die fünf beschließen, ihre eigene Gruppensitzung jeden Mittwochabend in der „Sandbox“ abzuhalten. Dabei stellen sie schnell fest, dass sie doch mehr verbindet, als sie dachten. Können sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und zusammen einen neuen Weg ins Leben finden?

Hier war ich einfach in Stimmung!!!

IMG_0700

Dani Atkins – Die Achse meiner Welt

Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah?

Dieses Buch begegnet einem ja nun wirklich überall, daher musste ich hier nicht lange überlegen und nun gehört es mir 🙂

Mein Gewinn von vorablesen.de

IMG_0591

Katy Evans – REAL: Nur für Dich (Band 1)

Die angehende Sportärztin Brooke Dumas wird von ihrer besten Freundin Melanie zu einem Boxkampf geschleppt. Dort trifft sie auf den Boxer Remington Tate – und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist unnahbar, unberechenbar, gefährlich. Er ist stark, leidenschaftlich, und er löst etwas in Brooke aus, das sie überwältigt und ihre Welt auf den Kopf stellt. Brooke will Remy, nur Remy, für immer. Doch der hütet ein düsteres Geheimnis – ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte …

Die Leseprobe hat mir schon gut gefallen, freue mich daher auf hoffentlich schöne Lesestunden.

Und zum Schluss noch ein paar E-Books 😀

Die ersten Teile um die New York Titans gibt es schon ein Weilchen zum Sonderpreis, alsooo schwubs gekauft.

 

Band 2:Touchdown fürs Glück

Julian Scott ist der talentierte und neue Footballspieler der New York Titans, dessen Leben nicht schöner sein könnte. Er ist auf dem Höhepunkt seiner Footballkarriere, die Frauen laufen ihm scharenweise hinterher und finanziell kann er auch nicht klagen.
Liv Gallagher ist die erfolgreiche und angesehene Architektin einer New Yorker Agentur, deren Leben strikt geordnet ist. Sie lebt für ihren Beruf, macht sich wenig aus den Männern, die ihr nachschauen, und konzentriert sich lieber auf ihre Karriere.
Julian und Liv sind grundverschieden und doch waren sie früher ein glückliches Ehepaar. In New York treffen sie zufällig aufeinander und müssen feststellen, dass immer noch die Funken fliegen, wenn sie sich sehen … wäre da nicht ein dunkles Geheimnis aus ihrer Vergangenheit.

Band 3:Make Love und spiel Football

Der Footballgott muss sich mit den New York Titans wohl einen Witz erlaubt haben, als er die Tochter des verstorbenen Teambesitzers zur neuen Chefin ernannt hat! Das glaubt jedenfalls Brian Palmer, Quarterback und Kapitän der Titans, als sich die skandalbehaftete Teddy MacLachlan mit Hippiekleidung, Bauchnabelpiercing und Flipflops dem Team vorstellt. Frauen können in der Welt des Footballs nicht bestehen, vor allem nicht wenn sie auf Räucherstäbchen und Meditationen abfahren. Football bedeutet Krieg, da haben Frauen nichts zu suchen – Brian hat keine Skrupel, das seiner neuen Chefin ins Gesicht zu sagen, doch die bricht wider Erwarten nicht in Tränen aus, sondern grinst ihn frech an. Anders als der Rest der Frauenwelt, die sich dem heißen Quarterback an den Hals wirft, legt sich Teddy mit ihm an und schlägt ihn mit den eigenen Waffen.

Band 4:Verbotene Küsse in der Halbzeit

Erin Hamilton hat klare Zielvorstellungen vor Augen und weiß, wohin ihr Weg gehen wird … wären da nicht ständig Komplikationen, die ihr das Leben erschweren.
Zum einen gibt es da ihre jüngere Schwester, deren überdimensionale Hochzeit jeden vernünftigen Rahmen zu sprengen droht, dann treibt ihre sexuell orientierungslose Mitbewohnerin sie beinahe in den Wahnsinn und Geldsorgen hat Erin auch noch. Zu allem Überfluss muss sie mit dem verantwortungslosen und arroganten Tom Peacock klarkommen, der sie als Kindermädchen für seine vierjährige Tochter engagiert, damit er sich nicht selbst um die Kleine kümmern muss.
Der berühmte Footballspieler ist es gewöhnt, seinen Willen durchzusetzen und das zu bekommen, was er haben will. Doch bei Erin beißt er auf Granit, denn sie ist alles andere als beeindruckt von ihm und zeigt dies deutlich. Sie zwingt ihn dazu, Zeit mit seiner süßen Tochter zu verbringen. Ob Tom gegen so viel Weiblichkeit um ihn herum eine Chance hat?

Band 5:Knallharte Schale – zuckersüßer Kerl

Dupree Williams ist ein knallharter Footballspieler, der bei seinen Gegnern Angst und Schrecken auslöst. Nicht umsonst gilt er als „menschlicher Bulldozer“. Doch niemand kann sich vorstellen, dass Dupree unter extremer Schüchternheit leidet und nicht weiß, wie er mit Frauen sprechen soll. Zu sehr nagt ein Erlebnis aus Collegezeiten an ihm. Meistens kaschiert er seine Unsicherheit mit einer großmäuligen Art und gerät prompt an Sarah, die ihm mit einem gezielten Tritt zu verstehen gibt, dass sie arrogante, großmäulige und aufdringliche Typen nicht leiden kann.
Der Spaß fängt erst an, als Sarah einen Bericht über Dupree schreiben soll, da er das Aushängeschild der New Yorker Brustkrebshilfe ist, für die sie arbeitet. Zwar mag Sarah keine arroganten, großmäuligen und aufdringlichen Typen, aber so ist Dupree ja eigentlich auch gar nicht …

Nun habe ich schon so einige E-Books von Poppy auf dem Kindle, kann also endlich mit der Titans-Reihe beginnen.


Lexi Ryan – Gestohlenes Herz ( #1.5 Novelle )

GESTOHLENES HERZ erzählt die Vorgeschichte von William und Cally und wie sie sich als Teenager ineinander verlieben. Die Novelle kann als Einzeltitel oder vor VERLORENES HERZ gelesen werden, wo sich William und Cally sieben Jahre später wiederbegegnen.

Liebe fordert nicht, sie gibt …

Niemals hätte Cally Fisher zu träumen gewagt, die Aufmerksamkeit des attraktiven Highschool-Schwarms William Bailey auf sich zu ziehen. Will ist alles, was sie nicht ist: beliebt, sexy, selbstbewusst und fest entschlossen, Cally zu retten – nachdem er ihr Herz gestohlen hat.

NEW HOPE SERIE
#1,0 ZERSPLITTERTES HERZ (Asher & Maggie)
#1,5 GESTOHLENES HERZ (Novelle – Wills & Callys Vorgeschichte)
#2,0 VERLORENES HERZ (Will & Cally)

Ebook · Neue Bücher

[Neuzugänge] KW 21

Diese Woche war ich wirklich brav gewesen, aber so etwas von brav. Aber lag wohl auch nur daran das ich bis auf Montag frei hatte und so nicht das Bedürfnis hatte, vor oder nach der Arbeit in die Buchhandlung zu stolzieren. Denn es sind lediglich 3 Bücher bei mir eingetroffen, so wenig wie schon lange nicht mehr 🙂

IMG_9587


Am Montag nach der Arbeit hatte ich mir eine Belohnung verdient, wieso auch immer :-). Zum Glück gab es eines meiner Wunschbücher in der Buchhandlung also schwubs zugegriffen und MEIN.

FBI Special Agent Kate O’Hare ist bekannt für ihren Verstand und – solange es nicht um Schokolade geht – ihre eiserne Disziplin. In den vergangenen Jahren hat die hübsche Dreiunddreißigjährige etliche Kriminelle hinter Gitter gebracht. Doch obwohl Kate sich längst einen Namen als Agentin gemacht hat, ist der einzige Name, der sie selbst interessiert: Nicolas Fox. International operierender Trickbetrüger und nicht nur kriminell, sondern vor allem kriminell attraktiv und gefährlich charmant. Und so fliegen, wenn O’Hare und Fox aufeinandertreffen, nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken …

Und wenn man schon dabei ist gönnt man sich auch noch eine E-Book Novelle zur neuen Serie 😉

Eine brillante E-Book Only Kurzgeschichte um FBI Special Agent Kate O’Hare und ihren Gegenspieler Nicolas Fox.

Kate hat eine Mission: den international gesuchten – und äußerst attraktiven – Trickbetrüger Nicolas Fox hinter Gitter zu bringen. Als sie herausfindet, dass eine Bande Krimineller plant, ein Luxuspenthouse in Chicago auszuräumen, während der Hausherr Hochzeit feiert, ist sich Kate sicher, dass Fox seine Finger im Spiel hat. Das Problem: Erstens muss sie ihren Boss davon überzeugen, dass der Hochzeitsplaner Merrill Stubin in Wahrheit auf den Namen Nick Fox hört. Zweitens muss sie ihn festsetzen, ohne das Society-Event des Jahres zu stören. Und drittens: Was passiert, wenn Kate ihren Traumma… äh … Erzfeind endlich in die Finger kriegt?


Eines jener Bücher welches schon eine verdammt lange Zeit auf meinem Wunschzettel lag 🙂

Als Rory Macintoshs Freundinnen herausfinden, dass sie noch Jungfrau ist, heuern sie den attraktiven Tyler Mann an, damit er sie verführt. Doch die Gefühle, die zwischen Rory und Tyler bei ihrer ersten Begegnung erwachen, sind ebenso leidenschaftlich wie echt – und schon bald müssen die beiden sich entscheiden, wie viel sie bereit sind, für den jeweils anderen aufzugeben … (Danke an Egmont-Lyx)


Die schönste Überraschung kam diese Woche zweifelsohne von BloggdeinBuch bzw. dem Mira Taschenbuch Verlag. Einige Blogger die im letzten Jahr die ersten beiden Teile rezensiert hatten, wurden ausgewählt und man schickte ihnen den Finalen Band nach Hause, so auch mir <3..Ich freue mich wahnsinnig darauf Savannah und Tristan wiederzusehen.

Mit einem Biss hat Savannah ihre große Liebe unsterblich gemacht – und den Hass des Clanns entfesselt … der dritte Band von Melissa Darnells fantastischer Vampir-Trilogie! Es ist geschehen: Savannah und Tristan sind vereint – durch Savannahs Biss, der Tristan zum Vampir gemacht hat. Wenn sie zusammen im Mondlicht tanzen, wenn Tristan sie küsst, könnte Savannah fast vergessen, dass sie ihn zum ewigen Leben verdammt hat! Aber Liebe ist nicht das Allheilmittel: Tristans Verwandlung weckt den Hass des Clanns, zu dem er früher gehört hat. Aus dem schwelenden Konflikt zwischen dem Clann der Magier und dem Hohen Rat der Vampire wird ein Krieg, der eine uralte Macht entfesselt, stärker und böser als alles, was sie bisher kannten. Bald müssen Tristan und Savannah erfahren, dass es Verbindungen gibt, die stärker sind als Liebe – und dass nicht jeder Sieg ohne Opfer errungen werden kann.

Neue Bücher

[Neuzugänge] mal wieder :-) KW 19-20

Seit dem letzten Post sind wieder einige wahre Schätze bei mir eingezogen, einen Teil daraus zeige ich euch einfach mal jetzt 😉 Der rebuy-Post folgt separat.

P.S. Ich versuche jetzt meine Neuzugänge die mich innerhalb einer Woche erreichen, am jeweiligen Sonntag zu zeigen. Da diese Bücher jedoch die letzten beiden Wochen über eintrafen, machte ich einfach mal ne Ausnahme.

Neu

Fange ich einfach mal unten an:


An dieser Reihe ist ja wirklich kein vorbeikommen, von daher war es nur eine Frage der Zeit bis ich wenigstens in den Genuss des ersten Teiles komme.

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden …

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte – und Unbestimmte gelten als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt …

Draußen wird es langsam frühlingshafter, wärmer etc. Was passt da also besser als herrlich leichte Lektüre.

Sadie ist verliebt – aber leider einseitig. Garrett ist ihr bester Freund und sie verstehen sich blind, wenn es um tragische russische Literatur oder 80er Indierock geht. Doch ins Sommercamp fährt er gnadenlos ohne sie. Stattdessen darf sie sich am Telefon seine neuesten Mädchengeschichten anhören. Sadie hat die Nase voll, nimmt einen Ferienjob im angesagtesten Café der Stadt an und verordnet sich eine totale Garrett-Entzugskur – inklusive peinlicher Rückfälle, neuer Freunde und einem doppelten Schuss Romantik …

Noch nicht einmal Teil 1 gelesen, musste umgehend Teil 2 einziehen.

Du bist bereit, alles zu riskieren. Aber bist du auch bereit, alles zu verlieren?

Teresa Hamilton wollte immer nur eines: Tänzerin werden. Doch als ihr großer Traum nach einer Verletzung plötzlich in weite Ferne rückt, ist es Zeit für Plan B: ein College-Abschluss. Kurz darauf trifft sie am Campus nicht nur ihren großen Bruder Cam, sondern auch dessen besten Freund Jase – der Teresa einst den unglaublichsten Kuss gegeben hat, den die Welt je gesehen hat. Danach hat er allerdings kein Wort mehr mit ihr gesprochen, und auch jetzt will er ganz offensichtlich nichts mit ihr zu tun haben. Nur warum brennt sich sein Blick dann noch immer so tief in ihr Herz?

Die neue sensationelle Thrillerserie, die ganz Amerika in Atem hält

Ich spüre deine Angst. Ich weiß, wenn du lügst. Ich kenne deine Schwächen, und ich werde sie nutzen. Ich bin ein Chamäleon. Und ein Jäger. Ich spreche zweiundzwanzig Sprachen. Meine Aufträge führen mich in die gefährlichsten Regionen dieser Welt. Man zahlt mir ein Vermögen, damit ich Informationen aufspüre und manchmal auch Menschen. Mehr als einmal habe ich getötet – ungewöhnlich für eine Tochter von Missionaren, ich weiß. Ich töte, um zu überleben. Doch nun bin ich selbst zur Gejagten geworden. Mein Name ist Vanessa Munroe. Und dies ist meine Geschichte.

Sie ist ein Jäger. Sie ist ein Killer. Sie ist ihre letzte Hoffnung …

Vor acht Jahren wurde die fünfjährige Hannah entführt. Seitdem erlebt sie in der Gewalt der christlich-fundamentalistischen Sekte der „Erwählten“ die Hölle auf Erden. Um die Spuren des kleinen Mädchens zu verwischen, reisten die Anhänger des sogenannten „Propheten“ unaufhörlich von Land zu Land. Doch Hannah ist nicht vergessen – und in der Suche nach ihrer Tochter haben ihre verzweifelten Eltern einen letzten Trumpf in der Hand: Vanessa Michael Munroe …

Mission Munroe 3.0 – Wenn man bedroht, was sie liebt, kennt sie keine Gnade

Die Wohnung von Vanessa Michael Munroes bestem Freund Logan ist verwüstet und von ihm selbst fehlt jede Spur. Kurz darauf geschieht das Undenkbare: Auch Munroe wird am helllichten Tag in Dallas überwältigt und entführt. In der Gewalt des Mädchenhändlerrings eines Mannes, der sich nur der „Puppenmacher“ nennt, stellt man sie vor eine schreckliche Wahl: der Organisation eine entflohene junge Frau wiederzubringen oder Logan qualvoll sterben zu sehen. Doch der mächtige „Puppenmacher“ kann nicht ahnen, wozu seine Geisel fähig ist, wenn man das bedroht, was sie liebt.

Ich habe den ersten Teil geliebt, der mit einem fiesen Cliffhanger daher kam. Nun bin ich also Feuer und Flamme zu erfahren wie es weitergeht.

Kayden ist wieder an seinen dunklen Ort zurückgekehrt. Niemand wird ihm glauben, wenn er die Wahrheit sagt. Callie spürt, wie er sich von ihr entfernt. Sie weiß, dass sie ihm nur helfen kann, wenn sie sich ihrer größten Angst stellt und ihr Geheimnis offenbart. Der Gedanke, das Schweigen zu brechen, qäult sie – doch nicht so sehr wie die Vorstellung, Kayden für immer zu verlieren. Callie weiß, dass die Zeit reif ist für einen Neubeginn ohne den Ballast der Vergangenheit. Aber kann sie auch Kayden davon überzeugen? (Danke an den Heyne-Verlag)

Ich war sooo begeistert von dem ersten Teil dieser wunderbaren WG :-), das ich natürlich bei dem Gewinnspiel auf goodreads mitmachen musste. Dort konnte man nämlich mit viel Glück ein signiertes Exemplar gewinnen, und was soll ich noch sagen. Meine Freude war riesig als ich die Nachricht erhalten habe, ein Exemplar gewonnen zu haben. Als kleine Aufmerksamkeit gab es dann auch noch ein wunderschönes Lesezeichen.

In diesem Sinne. Tausendmal Danke liebe Annie ❤

Thea Bennet verkracht sich mit ihrer Mitbewohnerin und sucht nach einer neuen WG. Nach 67 besuchten Zimmern findet sie eine Traumwohnung und weiß, hier will sie einziehen. Tom, der ihr die Tür öffnet, ist heiß, heißer als jeder Mann, den sie jemals gesehen hat. Und dann sind da noch Will und Matt die beiden anderen Mitbewohner. Thea weiß nicht, ob ihr Herz das aushält. Drei sexy Männer, die sie alle nicht haben darf, denn schließlich will sie kein Chaos in der WG anrichten. Oder?

neueeee

Die Bücher von Simone Elkeles sind bei mir ein Pflichtkauf, und auch wenn mich ihre letzte Trilogie nicht wirklich vom Hocker gerissen hat, freue ich mich hier umso mehr darauf dieses Buch zu lesen.

Als ihr Freund sie betrügt, indem er als Quarterback beim Erzrivalen anheuert, sieht die Football- Spielerin Ashtyn rot. Wenn sie die Meisterschaft nicht gewinnt, kann sie sich ihr Sportstipendium abschminken und wird in diesem elenden Nest in Illinois verschimmeln! Eine Idee muss her, um diese Schmach für das Team auszubügeln. Schnell hat Ashtyn einen genialen Plan … Einziger Nachteil: Sie müsste diesen Bad Boy Derek einweihen. Einen Typen, der Ärger magisch anzieht. Sie weiß, es ist ein Spiel mit dem Feuer. Aber hat sie eine andere Wahl? (Danke an den cbt-Verlag)

Hier habe ich nicht gezögert als ich es in der Buchhandlung entdeckte, der Klappentext klingt einfach zu gut.

Eine Geschichte, die unter die Haut geht

Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage zusammen mit ihrer besten Freundin Cassie. Als Samantha wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren und kann sich an absolut nichts erinnern – weder an das, was in den vier Tagen passiert ist, noch an ihr Leben davor. Allmählich kommt sie zu einer schockierenden Erkenntnis: In ihrem alten Leben war sie
offenbar ein echtes Miststück. Wen wundert es da, dass die Polizei immer wieder auftaucht und sie wegen Cassie verhört? Denn ihre Freundin ist und bleibt verschwunden. Eine furchtbare Frage steigt in Samantha auf: Fiel Cassie einem Verbrechen zum Opfer? Und trägt sie etwa die Schuld daran? Samantha bleibt nur wenig Zeit, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen. Denn jemand hat es auf sie abgesehen. Jemand, der genau weiß, was passiert ist.

Etwas Erotik gefällig? Jep, das dachte ich mir auch, so wanderte dann der erste Teil einer neuen Reihe von Maya Banks in mein trautes Heim.

Nach dem Tod ihres Ehemannes ist Josslyn verzweifelt. Ihre Trauer droht, sie zu überwältigen. Um sich abzulenken, besucht sie einen exklusiven Club, der den dunkleren Spielarten der Liebe vorbehalten ist. Nie hätte sie jedoch vermutet, dort den Mann zu treffen, der schon seit langem Quelle ihrer geheimsten Sehnsüchte ist: Dash, den besten Freund ihres verstorbenen Mannes …

Um den Pott voll zu machen, gab es dann während des Zeitraumes auch noch 2 E-Books.

Dieses E-Book gab es vor einer Weile gratis, alsooo 🙂

„Tot ist nur, wer vergessen wird. Doch was, wenn die Toten nicht vergessen?“

Die Studentin Amelie stößt auf der Suche nach einer neuen Wohnung auf eine verlockende Annonce. Eine kostenlose Villa? Sie ist skeptisch, verliebt sich jedoch sofort in das wunderschöne Anwesen. Sie darf mietfrei wohnen, verpflichtet sich aber, das Gebäude vor dem Verfall zu bewahren. Kein schlechtes Angebot, und noch dazu ist der junge Hausbesitzer Leif überaus attraktiv. Doch es geschehen seltsame Dinge, wie von Geisterhand zerfallen Möbel zu Asche.
Nach und nach taucht Amelie immer tiefer in die Familiengeschichte der ehemaligen Hausherren ein, und auch deren Sohn Leif hütet ein dunkles Geheimnis. Als im Ort mehrere Menschen auf unerklärliche Weise zu Tode kommen, begibt sie sich auf die Suche nach Antworten. Schon bald gerät sie selbst ins Visier jenseitiger Mächte …

Und auch dieses E-Book musste einfach sein, da ich die früheren Teile einfach nur toll finde.

Das 3. Buch der Coral Gables Serie

Thalia Leroux ist Studentin an der University of Miami. Als sie nach einer Party den verletzten Linden Priest ins Krankenhaus bringt, ahnt sie nicht, dass er der Leadsänger einer aufsteigenden Band ist. Sie trifft sich mit ihm, verfällt seinem Charme und wird schließlich durch dessen Manager bestochen, damit sie sich von Linden fernhält. Kann Linden sie davon überzeugen, dass sie ihm wichtiger als seine Karriere ist?

So meine Lieben. Das war ja dann doch etwas viel auf einmal 🙂

Habt ihr eines der Bücher schon gelesen? Wie hat es euch gefallen?

Neue Bücher

Neue Bücher…oder auch: Auf das der SuB steigen möge

Langsam fällt mir wirklich keine Entschuldigung mehr ein, ja, ich war schwach…..und habe wieder gekauft. Aber irgendwie muss man seine Mittagspause durchstehen. Ist ja nicht meine Schuld das ein Buchladen gaaaanz in der Nähe ist, und ich habe aber nicht immer etwas gekauft.

Ein Buch hatte ich ersteigert, brauchte jedoch wegen der Feiertage doch etwas länger, habe nun aber wieder ein Büchlein mehr von den Blackis. Ein anderes habe ich bei BloggdeinBuch gewonnen, und die anderen waren alle auf dem Wunschzettel. Zumindest etwas positives hat das ganze: Der Wunschzettel ist für eine kurze Zeit kürzer geworden, bis ich dann jedoch die neuen Verlagsvorschauen von randomhouse erblickte, aber dazu später mehr.


Die ersten Bücher besitze ich auch als E-Books und habe sie bereits gelesen. Jedoch musste ich sie unbedingt auch noch in meinem Regal zu stehen haben, einfach weil ich die Cover so sehr liebe, aber auch weil die Geschichten so wahnsinnig schön sind :-). Da schaltet dann irgendwann das Hirn aus 🙂

Als Katie Dillen begegnet, ändert sich alles. Er ist wie ein Magnet, der sie unwiderstehlich anzieht. Und das, obwohl Katies Leben erst wenige Wochen zuvor seinen Sinn verloren hat.
Als ihr Vater unerwartet stirbt, zieht Katie widerwillig zu ihrer Mutter in die Kleinstadt Oceanside. An ihrem ersten Tag in der Oceanside High verfällt sie Dillen Walker mit Haut und Haaren: seiner mysteriösen Aura, diesem undurchdringlichen Blick und diesen Augen, die wie Nordlichter am Nachthimmel strahlen.
Dillen ist abweisend und unnahbar und doch taumelt sie in einen Strudel aus Zuneigung und Zurückweisung. Während Katie sich in ihrem neuen Zuhause fühlt, wie der einzige Fehler im Bild, wird ihr smarter Stiefbruder Andrew nach und nach zu einem engen Vertrauten.
Er ist der Bruder, den Katie sich immer gewünscht hat – wären da nicht immer wieder diese zweideutigen Anspielungen. Hin- und hergerissen zwischen Träumen und Wahrheit, verliert sich Katie in den Wirrungen aus Anziehung und Leidenschaft, bis die Realität sie auf einen Schlag einholt.


Lynn Chase hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit dem malerischen Städtchen Oceanside. Schlagfertig und unnahbar gibt sie sich am renommierten Kensington College im Zentrum von Boston und versteckt ihr empfindsames Herz hinter einer Fassade aus Sarkasmus und Mutproben. Ihr neues Leben wird überschattet von den Dämonen ihrer Vergangenheit. Der einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gutaussehende Jared Parker, der so gar nicht in ihr Einzelgänger-Dasein passen will. Allein sein Erscheinen lässt Herzen höherschlagen und beflügelt so manche Fantasie. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wenn das wahr ist, warum berührt sie sein Blick dann bis tief in ihre Seele? Und wieso wird Lynn das Gefühl nicht los, dass er ihr etwas verschweigt? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?


Nach einer schweren Kopfverletzung kehrt Navy SEAL Tom Paoletti in seine Heimatstadt in Neuengland zurück. Als er dort zufällig einen gefährlichen Terroristen entdeckt, schenkt ihm das Militär keinen Glauben. Gemeinsam mit seiner Jugendliebe, der schönen Dr. Kelly Ashton, versucht Tom deshalb auf eigene Faust, den Terroristen zu schnappen.

Die Bücher von Suzanne Brockmann zählen seit ihrer „Operation Heartbreaker Serie“ zu denen, die ich einfach alle lesen muss. Und gerade auf diese Serie warte ich schon seit Jahren, wurde sie doch bereits vor einigen Jahren veröffentlicht, da jedoch nicht in richtiger Reihenfolge. Von daher musste ich nicht lange überlegen und freue mich schon jetzt darauf, diese Serie endlich zu lesen.


Der Krieger Ram ist auf der Suche nach der passenden Gefährtin für seinen König. Er findet sie in der jungen Sterblichen Docia, die er fortan beschützen soll. Doch dann verliebt er sich in sie. Kann er eine Frau für sich beanspruchen, die vom Schicksal dazu auserkoren wurde, Gemahlin eines Königs zu sein?

Ich habe ja bereits 1-2 Bücher der Autorin auf meinem SuB, wieso also ein weiteres, das mit großer Wahrscheinlichkeit auch für eine Weile dort unterkommen wird. Tja, meine liebe Sarah hatte in einem ihrer letzten Kaufräusche so einiges von Lyx dargeboten, u.a. auch Bücher von eben dieser Autorin. Angefixt durch den Klappentext und das Cover, jaaaa ich und meine Cover, blablabla…..wo war ich?…Jedenfalls musste das Buch einfach her.


Zwischen Göttern und Sterblichen gibt es die Eine, die kämpfen wird

Alex‘ Mutter wurde von Dämonen verwandelt und macht nun Jagd auf Menschen. Einzig Alex kann sie aufhalten. Doch sie ist noch keine voll ausgebildete Dämonenjägerin. Als Alex‘ Mutter einen Freund ihrer Tochter entführt, bleibt Alex keine Wahl. Sie zieht in einen Kampf auf Leben und Tod, und stellt sich allein ihrer größten Angst …

Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher. War es Katja oder Juliana die mir sagten ich solle das Buch kaufen, mmh. Wie dem auch sei. Das Buch zog letzte Woche bei mir ein und macht definitiv Lust auf mehr.


Eine ausgelassene Strandparty – und mittendrin ein sexy Mann mit ozeanblauen Augen und offenem Hawaiihemd: Das ist Griffin Lowell? Jane hat einen grüblerischen Einzelgänger erwartet, nicht diesen Traumtypen. Schließlich wurde sie engagiert, um Griffin in seinem Strandhaus beim Schreiben seiner Biographie zu helfen. Der allerdings will lieber feiern und seinen traumatischen Erinnerungen entfliehen – doch so schnell gibt Jane nicht auf, denn sie braucht den Job mehr als alles andere! Bei Strandspaziergängen im Mondschein gelingt es ihr tatsächlich, das Eis um Griffins Herz zum Schmelzen zu bringen. Aber während ihr berufliches Interesse bald tiefer Sehnsucht weicht, scheint er noch nicht bereit für die Liebe …

Ich habe mal wieder bei Blogg dein Buch ein Buch ergattert, yeah….und dieses Cover verspricht schon einmal richtiges Summerfeeling 🙂


Regelmäßig erobern J. R. Wards leidenschaftliche Vampirkrieger die Herzen der Leserinnen im Sturm und belegen auf den nationalen und internationalen Bestsellerlisten die vordersten Plätze. In „Die Bruderschaft der BLACK DAGGER” gewährt die Autorin ihren Fans einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und beweist mit einer atemberaubenden Bonusgeschichte wieder einmal, dass BLACK DAGGER süchtig macht!

Ich freue mich wie ein kleines Kind. Habe bei ebay das Taschenbuch zu einem unschlagbaren Preis ersteigert :-)..andere sehen Geldmacherei in diesem Sonderband, ich jedoch liebe es schon jetzt. Neben einer Bonusgeschichte um Zsadist und Bella, gibt es Interviews, entfallende Szenen etc. Für jeden Black Dagger Fan einfach ein MUSS.


„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch.

Hazel Grace und Augustus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für Krebspatienten kennen, und was hier beginnt, ist einer der ergreifendsten und schönsten Liebesromane der Literatur.

Dieses Buch dürfte wohl jeder schon gelesen haben, bis auf wenige Ausnahmen. Und nun, wo der Kinofilm kommt, werden wohl auch die letzten endlich in den Genuss dieses vielgelobten Buches kommen.


DAS HIGHLIGHT

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

Sehnsüchtig erwartet!

Und das wohl nicht nur von mir, ist „Weil ich Will liebe“ doch praktisch DIE heißersehnte Neuerscheinung überhaupt, seit wir alle „Weil ich Layken liebe“ komplett verfallen sind.


Iona verlässt Baltimore, um sich im sagenumwobenen County Mayo auf die Suche nach ihren Vorfahren zu machen. Als sie den attraktiven Boyle trifft, bietet er ihr an, auf seinem Gestüt zu arbeiten. Schnell spüren beide, dass sie mehr verbindet als die gemeinsame Leidenschaft für Pferde. Doch dann droht ein dunkles Familiengeheimnis das Glück der beiden zu zerstören.

Nora Roberts und Ich ist wohl kein Geheimnis mehr 🙂 Und nun also ihre neue Trilogie <3<3 yeahhhh

Soo meine Lieben, das war jetzt doch ziemlich viel auf einmal. Welche Bücher sind denn bei euch so über die letzten Tage eingezogen?????

Aktionen · Bücher

{Monatsrückblick} Februar 2014

Der Monat Februar begann für mich so, wie der Januar aufhörte. Die Blackis haben mich in der Hand, so ist also auch kein Wunder das ich in diesem Monat ganze 6 Bücher von ihnen gelesen habe. Nun aber, so wurde beschlossen, lesen Steffi und ich NUR 2 Bücher von ihnen im Monat, da haben wir uns ja was vorgenommen :-). Aber um auch etwas Abwechslung zu haben wurden noch „Simple Perfection“ von Abbi Glines und „In allertiefster Wälder Nacht“ von Amy McNamara gelesen, letzteres übrigens ein ganz tolles Buch für die leisen Momente Wie ihr also sehr, 8 Bücher habe ich geschafft, obwohl ich doch ziemlich mit der Arbeit etc. beschäftigt war. Im Vergleich zu letztem Jahr übrigens 3 Bücher mehr, yeah….es geht aufwärts 🙂

IMG_8284

GELESEN:

1. J.R. Ward – Ewige Liebe ( 272 Seiten)
2. J.R. Ward – Bruderkrieg (304 Seiten)
3. J.R. Ward – Mondspur (320 Seiten)
4. J.R. Ward – Dunkles Erwachen (304 Seiten)
5. Amy McNamara – In allertiefster Wälder Nacht (464 Seiten)
6. J.R. Ward – Menschenkind (336 Seiten)
7. J.R. Ward – Vampirherz (304 Seiten)
8. Abbi Glines – Simple Perfection (304 Seiten)

Alles schön zusammen addiert komme ich somit auf 2.608 Seiten / Ø 93 Seiten am Tag. Doch gar nicht mal so schlecht

Was die Neuzugänge betrifft, sollte ich mir wohl für die nächsten Monate vornehmen, ETWAS KÜRZER zu treten. Insgesamt gab es 18 Bücher die ich mir selbst gekauft habe ( aber DANK reBuy habe ich etwas gespart), 2 Bücher habe ich gewonnen *yeahhh* und es schafften NUR 3 E-Books den Sprung in meinen Warenkorb.

Bücher/ gekauft

1.Nancy Grossman – Draußen wartet die Welt

2&3. Kim Karr – Crazy in Love 1&2
4&5. Wataru Yoshizumi – Marmalade Biy 1&2
6&7. Kanan Minami – 3.2.1…Liebe 5&6
8-14. J.R. Ward – Black Dagger
15. Deborah Harkness – Die Seelen der Nacht
16. Abbi Glines – Simpe Perfection
17. Sarah Harvey – Eine Braut zu  viel
18. Sophie Jordan – Firelight: Brennender Kuss

Bücher/ gewonnen / Reziexemplare

1. Susan Mallery – Was nicht passt, wird küssend gemacht
2. Samantha Young – Jamaica Lane

E-Books

1. Sinann Montgomery – Sweet Valentine`s
2. Adriana Popescu – 5 Tage Liebe
3. Samantha Young – Castle Hill

Wie war euer Monat? Hattet ihr ein Highlight/ Flop des Monats?

Ebook · Neue Bücher

[Neuzugänge] #1’14

In dieser Woche durfte ich wieder so einige Neuzugänge aufweisen, mal wieder ein paar E-Books *g* und ein Buch das ich bei Blogg dein Buch gewonnen habe *yey*. Was für ein Start ins neue Jahr.

Neuerworbene E-Books

Ich liebe, liebe, liebe Carly Phillips..daher war es für mich klar auch diese Kurzgeschichte haben zu müssen, noch dazu gratis *gggg*

Eine großartige Geschichte über die Liebe, Freundschaft und das Leben.

Julia sucht einen Helden – jemanden, der ein Mentor für einen ihrer sportbegeisterten Schützlinge werden kann. Die hübsche, couragierte Sozialarbeiterin hat auch schon jemanden im Auge: Kyle Hansen, den Baseball-Star und Captain der Miami Suns. Die Angelegenheit hat nur einen Haken: Der unverschämt attraktive Vorzeigeathlet war nämlich ihre erste große Liebe, bevor das Leben sie trennte. Das Wiedersehen mit ihm wäre also ein gewagtes Experiment für ihr Herz – mit ungewissem Ausgang …

Von dieser Autorin habe ich bisher nie etwas gehört, da dieses E-Book aber gratis war dachte ich mir, ein Versuch kann nicht schaden.

„Ich suche den Einen und finde doch nur all die anderen.“ Nela hat das Single-Leben satt. Statt aufregende Dinge zu erleben, trifft sie sich sonntags in angesagten Locations mit ihrer besten Freundin Kathi zum Frühstücken und
langweilt sich fast zu Tode. Sie will sich auch endlich mal wieder richtig verlieben, gerät aber ständig an die falschen Männer. Eishockey-Fans, Katzenbilderposter, Langweiler.
Nur der attraktive Juwelier Leon kann Nela dauerhaft fesseln. Allerdings hat die Sache einen Haken: Nela befürchtet
verrückt zu werden, denn immer wenn sie Leon endlich näherkommt, bleibt die Zeit stehen. Kann aus Leon Wahrheit werden oder bleibt er für immer ein Traummann? 

Als Raya ihm das erste Mal begegnet, denkt sie, er sei ihr Tod. Denn er ist ein Wolfer und damit ihr Feind. Aber wie durch ein Wunder überlebt sie. Nach ihrer Rückkehr in die Stadt wird Raya jedoch hart bestraft. Um ihr Leben zu
retten, willigt sie in die Verlobung mit dem Sohn des Statthalters ein. Schon bald begegnet sie erneut dem Wolfer. Er hat sich mit einer falschen Identität mitten unter die Menschen geschlichen.
Wem soll Raya sich anvertrauen? Ihrem undurchsichtigen Mitschüler Connor oder ihrem unbarmherzigen Trainer Erikson? Hinzu kommt, dass ihre Gefühle etwas ganz anderes wollen als ihr Verstand. Und welche dunklen Geheimnisse verbergen sich eigentlich hinter den Toren ihrer Stadt?

Dieses E-Book gab es gratis im Adventskalender (Danke an Apple :-))

So hat sich Claire Walsh das Kinderkriegen nicht vorgestellt. Sie sieht aus wie eine Wassermelone in Stiefeln, und ihr Mann hat sie verlassen. Doch als Ehemann James schließlich wieder vor der Tür steht, erwartet ihn eine Überraschung …

 

Das neue Werk von Anna Katmore alias Piper Shelly, ich bin gespannt.

Jona Montiniere sitzt tief in der Patsche. Genauer gesagt sitzt sie mit Handschellen gefesselt vor einem Richter. Die smarte Siebzehnjährige, die um keine spitze Bemerkung verlegen ist, hat keine teure Uhr und auch kein Diamantarmband geklaut, sondern nur einen dämlichen Sweater. „Zur Strafe“ soll sie nach zwölf Jahren im Jugendheim zu ihrer todkranken Mutter zurückkehren. Schlimmer noch, für die nächsten sechs Wochen muss sie Strafarbeit in den Weinbergen einer ihr
unbekannten Tante in Frankreich leisten. Ja, genau. Jona ist fest entschlossen, bei der ersten Gelegenheit das Weite zu suchen. Doch dann fühlt sie sich immer mehr zu Julian, dem Krankenpfleger ihrer Mutter, hingezogen. Verspielt, verständnisvoll und so süß, dass sie Schmetterlinge bei seinem Anblick überfallen, ist er alles, wovon Jona je geträumt hat—doch nie im Leben würde sie das ihm gegenüber zugeben.

Am Ende der ersten Woche in ihrem neuen Zuhause fragt sie sich schließlich zwei Dinge: Erstens, wie hat es Julian geschafft, sie bereits nach drei Tagen in den Armen zu halten? Und zweitens, wie zum Teufel hat er gerade ihre Mutter von den Toten auferweckt …?

Und nun zum Wochenhighlight in Sachen Bücher *gggg*

Alice im Zombieland

An ihrem 16. Geburtstag sieht Alice „Ali“ Bell eine Wolke, die die Form eines weißen Kaninchens hat. Kurz darauf passiert, was Alice nie für möglich gehalten hätte: Ihre Eltern, ihre Schwester und sie werden von Zombies angegriffen. Nur Ali überlebt. Sie zieht zu ihren Großeltern nach Birmingham und fängt an einer neuen Schule an. Um ihre Familie zu rächen, will Ali lernen, Untote zu besiegen. Um zu überleben, muss sie dem undurchsichtigsten Typ an der Asher High vertrauen: Cole Holland weiß, wie man Zombies jagt. Aber er hat selbst Geheimnisse; und es scheint, dass die größten Gefahren dort lauern, wo Ali sie am wenigsten vermutet.

Mal schauen was die zweite Woche bringt, hatte ja neulich wieder nen kleinen Rebuyanfall *hust*…was freue ich mich schon aufs auspacken. Und bitte seid so gut und drückt mir die Daumen, ihr wisst ihr wie das so ist mit dem jeweiligen Zustand