Aktionen · Bücher

{Aktion} Top Ten Thursday

Da ich nun etwas Zeit habe, möchte ich gerne die fehlenden TTT`s  der letzten beiden Wochen nachholen, vielleicht entdecke ich ja so ein Buch, welches ich sowas von unbedingt lesen möchte….ob nu vom SuB befreien oder zu re-readen 😉

Am 6.Oktober wollte Steffi Serien sehen, die mehr als 3 Teile haben….na nichts leichter als das….

 

Operation Heartbreaker, Die MacGregors sowie die She flies..-Reihe habe ich komplett gelesen, bei den anderen gilt einiges nachzuholen.

Diese Woche dann hieß es:

10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest

 

Das Thema für Donnerstag den 20. Oktober lautet:

10 Bücher, die zur Zeit der Weltkriege spielen
Aktionen · Bücher

[Das Jahr des Taschenbuchs] Juli

Header_Jahr_des_TaschenbuchsAuch im Juli habe ich wieder gezielt Taschenbücher gekauft, und man könnte sagen, das ich etwas übertrieben habe 🙂

jdtb16 juliElle Kennedy – The Deal

Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein … Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen.

Kaufgrund: Dieses Buch ist mir schon vor Monaten bei den Vorschauen aufgefallen, und da ich einfach nicht genug von New Adult Büchern bekommen kann, musste ich einfach zugeschlagen.

Samantha Young – Edinburgh Love Stories

Fountain Bridge: Mehr als nur gute Freunde? Wie bei Ellie und Adam alles begann … Castle Hill: Er will den letzten Schritt wagen, doch sie kriegt kalte Füße. Das große Finale für Joss und Braden … King’s Way: Unverbesserliche Romantikerin trifft auf hoffnungslosen Realisten. Die Love Story von Rain und Craig … Valentine: Ein großartiger Valentinstag mit den anderen Bad Boys und Girls der Edinburgh Love Stories inklusive romantischen Dinnern, heißen Küssen und Versprechen für die Ewigkeit …

Kaufgrund: Ich besitze zwar bereits die Ebooks, aber die Buchausgabe musste einfach sein, passt obendrein perfekt in mein Buchregal, zu all den anderen Büchern von ihr ❤

Nalini Singh – Rock Kiss: Ich will alles von dir

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John dachten, sie seien füreinander bestimmt – bis Noah Kits Herz brechen musste, um sein dunkelstes Geheimnis bewahren zu können. Seine ganze Liebe gehört seitdem der Musik. Doch dann berichtet eine falsche Pressemeldung von seinem Liebescomeback mit Kit, deren Karriere daraufhin ordentlich ins Rollen kommt – und Noah bringt es nicht übers Herz, den Fehler richtig zu stellen. Er willigt ein, für einige Zeit Kits charmanten Freund zu spielen, auch wenn er vom ersten Moment an spürt, dass diese Illusion viel zu real, schmerzhaft und wunderschön ist. Doch ist es für Vergebung wirklich schon zu spät?

Kaufgrund: Hier habe ich bereits die Vorgänger gelesen und konnte es nicht erwarten, auch endlich diesen Band in Händen zu halten.

Kristen Callihan – Game on: Chancenlos

Ivy ist die beste Freundin des Football-Stars Gray Grayson. Die beiden schreiben sich regelmäßig, seit Gray sich Ivys Auto geliehen hat, während diese im Ausland studiert. Dann kehrt Ivy nach Hause zurück, und mit dem heißen Prickeln, das augenblicklich zwischen ihnen entsteht, haben weder Gray noch Ivy gerechnet. Doch Ivy folgt einer goldenen Regel: keine Beziehung mit einem Klienten ihres Vaters – der auch Gray als Agent vertritt. Aber sie hat nicht mit Grays Charme und seinen ganz besonderen Überzeugungskünsten gerechnet …

Kaufgrund: Den ersten Teil habe ich auch schon. Leider noch nicht gelesen aber da ich nun auch diesen Teil besitze, kann ich mir die Serie genüsslich zur Brust nehmen.

Patricia Koelle – Das Meer in deinem Namen

Niemand redet darüber, wie Carlys Eltern ums Leben kamen. Der Tod ist für sie ebenso tabu wie alles, was mit dem Meer zusammenhängt. Da bekommt sie ein Angebot. Sie soll ein altes Reetdachhaus an der Ostsee ausräumen und für den Verkauf vorbereiten. Vier Sommerwochen hat sie dafür Zeit. Für Carly die Chance, sich ihrer Angst vor dem Meer zu stellen und Abstand von ihrer unmöglichen Liebe zu gewinnen. Doch schon bald fühlt sie sich der Frau, die in dem Haus gewohnt hat und der sie sehr ähnlich sieht, seltsam nahe…

Kaufgrund: Seit längerer Zeit begegnet mir das Buch auf diversen Seiten etc., nun habe ich es mir einfach mal zugelegt und bin gespannt, ob ich mich all den positiven Stimmen anschließen werde.

Nora Roberts – Sternenregen

Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr …

Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?

Kaufgrund: Von Nora Roberts kaufe ich grundsätzlich jedes Buch <3…Sie ist eine meiner absoluten Lieblinge und daher sehne ich auch jedem neuen Buch von ihr entgegen.

Amy Engel – Heart of Ivy: Geliebter Feind

Nach einem verheerenden Krieg hat sich das Leben aller verändert: Die Mädchen der Verlierer sind auf ewig dazu verdammt, die Söhne der Gewinner zu heiraten. Nur eine kann für Gerechtigkeit sorgen: Ivy Westfall. Doch dazu muss sie Bishop Lattimer töten, Sohn des Präsidenten – und ihr Bräutigam … Bishop ist jedoch nicht wie gedacht, sondern der einzige Mensch, dem sie wirklich vertrauen kann. Prompt verliebt sich Ivy und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.

Kaufgrund: Spontaner Kauf bei einem erneuten Besuch in unserer kleinen Buchhandlung.

jdtb juliAnna Banks – Joyride

Die schüchterne Carly und der Draufgänger Arden – Gegensätze, die sich eigentlich so gar nicht anziehen. Dennoch verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander – der Beginn einer leidenschaftlichen Love-Story. Und eines gefährlichen Abenteuers. Denn sowohl Carly als auch Arden hüten ein brisantes Familiengeheimnis, dessen Enthüllung zu einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit führt …

Kaufgrund: Ausschlaggebend war hier das tolle Cover, Road Trip und so…….Hach, ich hoffe so sehr das es mir gefällt.

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona

Aktionen · Bücher

Top Ten Thursday // Reihen

10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest


beginnen:

IMG_6946

Kiera Cass – Selection

IMG_6950

K. Bromberg – Driven (komplette Serie auf dem SuB)

 IMG_6951

Courtney Cole (komplette Serie auf dem SuB)

IMG_6954

Nora Roberts – Jahreszeitenzyklus (komplette Serie auf dem SuB)

IMG_6958

Jennifer Donnelly – Rosentrilogie (Band 1 von 3 auf dem SuB)

fortsetzen:

IMG_6957

Susan Mallery – Fool`s Gold

Von dieser Serie habe ich bisher nur den ersten Teil gelesen, die Fortsetzungen aber auf dem SuB. Da die Serie noch immer nicht angeschlossen ist, möchte ich sie gerne auf Stand lesen.

IMG_6952

Coreene Callahan – Dragonfury-Serie

Auch diese Serie ist noch immer nicht abgeschlossen, nehme mir daher vor, diese bis zum Erscheinen des nächsten Teiles auf den aktuellen Stand zu lesen.

beenden:

IMG_6953

Shannon K. Butcher

IMG_6955

Robyn Carr – Virgin River

Mittlerweile wurde diese Reihe beendet, wie gut das ich noch so einige Fortsetzungen auf dem SuB habe.

IMG_6959

Jilliane Hoffman

Die ersten beiden Teile hatte ich vor ewigen Zeiten gelesen, kam aber nie dazu mir den Abschlußband zu besorgen. Letzte Woche aber, kaufte ich ihn mir bei rebuy. So findet dann auch diese Reihe endlich ihren Abschluß.

Der TTT wird von Steffi gehostet ❤

  Thema für den 25. Februar lautet: 

10 Bücher deren Titel mit einem „A“ beginnen

 

Aktionen · Bücher · Heyne

[TopTenThursday] heute aber mal Tuesday ;-)| #210 – 10 Bücher aus dem Heyne Verlag

Heute ist zwar schon Dienstag, da ich aber nichts mehr liebe, als meine Regale, Wunschzettel etc. zu durchstöbern, gibt es einfach nun meinen Beitrag zum letzten TTT.

10 Bücher aus dem Heyne Verlag

Der TTT wird von meiner liebsten Steffi von Steffis Bücherbloggeria veranstaltet

Dies wären dann einige von meinem SuB…vielleicht habt ihr ja eines davon gelesen und gebt eine Empfehlung ab, immer her damit 🙂

Weiterlesen „[TopTenThursday] heute aber mal Tuesday ;-)| #210 – 10 Bücher aus dem Heyne Verlag“

Neue Bücher

[Neu im Regal] KW 5

Diese Woche gab es relativ wenig Neuzugänge. Sage und schreibe 3 Bücher gab es..eine heißersehnte Vorbestellung kam an und meine liebste Jule schickte mir gleich 2 Bücher die sie loswerden wollte 🙂 Daaanke dir meine Liebe ❤


Foto (5)Rainbow Rowell – Eleanor & Park

Sie sind beide Außenseiter, aber grundverschieden: Die pummelige Eleanor und der gut aussehende, aber zurückhaltende Park. Als er ihr im Schulbus den Platz neben sich frei macht, halten sie wenig voneinander. Park liest demonstrativ und Eleanor ist froh, ignoriert zu werden. In der Schule ist sie das Opfer übler Mobbing-Attacken und zu Hause hat sie mit vier Geschwistern und einem tyrannischen Stiefvater nur Ärger. Doch als sie beginnt, Parks Comics mitzulesen, entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden. Zögerlich tauschen sie Kassetten, Meinungen und Vorlieben aus. Dass sie sich ineinander verlieben, scheint unmöglich. Doch ihre Annäherung gehört zum Intensivsten, was man über die erste Liebe lesen kann.


Foto (4)Maya Banks – Breathless (#1)

Die junge Mia Crestwell schwärmt schon seit Jahren für den erfolgreichen Geschäftsmann Gabe Hamilton. Als dieser ihr ein gefährliches Angebot macht, zögert sie nicht lange – und taucht ein in eine Welt voller Verführung, Leidenschaft und bedingungsloser Hingabe, die überwältigender ist als alles, was sie bisher kannte.

Nora Roberts – Verschlungene Wege

Reece Gilmore ist auf der Flucht: vor der Erinnerung und vor sich selbst. Aber je länger sie unterwegs ist, desto größer wird ihre Angst, niemals vergessen zu können. Als sie sich endlich in einem Dorf in Wyoming dem einfühlsamen Schriftsteller Brody anvertraut, glaubt sie, zur Ruhe zu kommen. Doch die Vergangenheit holt sie schon bald wieder ein …

Welche Bücher sind denn diese Woche bei euch so eingezogen?

Aktionen

Top Ten Thursday #187 || 10 Reihen die beendet, oder auf den neusten Stand gelesen sind

Top Ten Thursday
hosted by Steffis Bücher Bloggeria

Und wieder ein Donnerstag und Zeit für unsere Listen. Heute stehen jedoch nicht einzelne Bücher sondern die Reihen im Vordergrund, denn das Thema lautet:

10 Reihen die beendet, oder auf den neusten Stand gelesen sind

Hier muss ich gestehen, das es sich bei den Reihen meist um welche der selben Autorin handelt, daher könnte es sein das ich nicht auf 10 komme, aber schauen wir einfach mal.

  1. Nora Roberts – Die MacGregors / Stanislaskis / Royals
  2. Susan Mallery – Bakery Sisters, Titan-Sisters
  3. Suzanne Brockmann – Operation Heartbreaker
  4. Annie Stone – She flies with her own wings
  5. Adriana Popescu – Lieblingsmomente
  6. Simone Elkeles – Perfect Chemistry / Leaving Paradise
  7. Colleen Hoover – Will und Layken
  8. J.Lynn – Wait for you
  9. Jamie McGuire – Beautiful
  10. Lori Foster – Hudson-Brüder Saga

Am 1. Weihnachtstag ist das Thema:

 Freestyle

Aktionen · Bücher

Top Ten Thursday #175 {SuB-Leichen}

Top Ten Thursday
hosted by Steffis Bücher Bloggeria

10 Bücher, die schon am längsten auf deinem SuB liegen

Joar ne, das nenn ich mal wieder eine knifflige Aufgabe, habe ich doch früher nie wirklich eine Übersicht dessen erstellt :-)…Also hilft mir goodreads da auch net wirklich und ich muss in den TIEFEN meines Gedächtnis graben ;-)…Bei um den 400 Büchern/E-Books gar net sooo einfach …Und da es zu eintönig wäre, wenn alle Bücher von ein und demselben Autor sind 😉

Nora Roberts – „Schatten über den Weiden“ ist einer von vielen ungelesenen Büchern einer meiner liebsten Autorinnen.

Diana Gabaldon – „Feuer und Stein“ wollte ich damals unbedingt lesen, da es halt so gar nicht meinem üblichen Lesegeschmack entspricht

Susan Elizabeth Phillips – „Küss mich, Engel“. Siehe Nora Roberts 😉

Cecelia Ahern – „Für immer vielleicht“ kaufte ich mir sofort nachdem ich „P.S. Ich liebe dich“ gelesen hatte. Aber da es ja nun nen Kinofilm dazu gibt (Wink mit dem Zaunpfahl )

Tess Gerritsen – „Verrat in Paris“

Janet Evanovich – „Ich bremse auch für Männer“

Lisa Jackson – „Deadline“

 

Joy Fielding – „Zähl nicht die Stunden“ musste ich einfach haben, so wie alle Bücher von Joy. Die Meinungen gehen zwar weit auseinander, aber wurscht – mit gefällts

Lucy Clarke – „Die Landkarte der Liebe“ klingt einfach so verdammt gut, und das Cover…zum verlieben

Kristin Hannah – „Wenn der Mond dich küsst“ wird mein erstes Buch der Autorin sein

Thema für den 2. Oktober 2014 lautet:

10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest

 

Euch noch einen schönen Donnerstag ❤

Aktionen · Bücher

SuB am Samstag #16

Es ist wieder Samstag, und seit einiger Zeit steht der ja im Zeichen des SuB am Samstag, so also auch heute wieder, an dem ich euch drei Bücher zeige die schon etwas länger auf meinem SuB liegen. Helft mir bei der Entscheidung welches ich doch als nächstes unbedingt lesen sollte…..


Die Fotografin Elliott Mackensie hatte eine schwere Kindheit und ein schlechtes Verhältnis zu ihrer Mutter, was sie in Bezug auf Beziehungen äußerst vorsichtig macht. Als sie jedoch Carter Macguire trifft, kann sie es nicht verhindern, dass sie ihm verfällt, obwohl seine Ex-Freundin zu allen schmutzigen Tricks bereits ist, um ihn zu halten. Mackensie wird bald klar, dass sie die Geister der Vergangenheit ruhen lassen muss, um die wahre Liebe zu finden….

Die Bücher von Nora Roberts sind aus meinem Regal einfach nicht wegzudenken, ein Großteil dessen ist leider noch ungelesen also, was sagt ihr?


Willkommen auf dem Weingut der Marcellis. Hier feiert man guten Wein, gutes Essen und die Liebe.
Dieser Zach Stryker ist aber auch ein ein Katie fehlen die Worte. Was zum einen daran liegt, dass der Stararchitekt so umwerfend aussieht, dass ihr jedes Mal der Atem stockt. Zum anderen daran, dass er vor nichts zurückschreckt, um die Hochzeit zwischen seinem achtzehnjährigen Sohn und Katies jüngerer Schwester zu verhindern. Er will dafür sorgen, dass Katies Firma pleitegeht, wenn die Partyplanerin nicht tut, was er sagt. Doch da hat er die Rechnung ohne das berühmte Marcelli-Temperament gemacht. Nur weil im Wein ein wenig Korken schwimmt, schüttet man nicht gleich die ganze Flasche weg. Und wenn sich ein Mann störrisch zeigt, hat er es noch nicht mit Katie Marcelli aufgenommen!

Den ersten Teil dieser Serie kaufte ich mir direkt nach Erscheinen, und das war im Dezember 2012 ;-(…..Aber wie auch bei vielen anderen Autoren, deren Bücher ich erst einmal nur sammle, liegt es noch immer ungelesen im Regal.


Als der erfolgreiche Anwalt John O’Rourke die Verteidigung eines überführten Mädchenmörders übernimmt, wird das Leben für ihn und seine beiden Kinder von Tag zu Tag schwerer. Doch dann tritt Kate in sein Leben, die sofort das Herz der Halbwaisen erobert. Auch John ist fasziniert vom Charme der jungen Frau und ahnt nicht, was Kate wirklich zu ihm geführt hat: Ihre Schwester Willa wird vermisst, und Kate glaubt, dass sie ein Opfer von Johns Mandanten geworden sein könnte.
In John beginnen Prinzipientreue und aufkeimende Liebe miteinander zu kämpfen, doch dann zwingt ihn ein schreckliches Ereignis zu einer Entscheidung …

Von dieser Autorin habe ich bisher nichts gelesen, würde mich also speziell hier über Meinungen freuen 🙂

So meine Lieben, nun seid ihr wieder gefragt. Welches Buch sollte ich umgehend lesen??? 🙂

Euch einen schönen Samstag

Nina, alias Frau Hauptsachebunt, hat diese Aktion ins Leben gerufen. Wenn ihr auch mitmachen wollt, dann genügt ein KLICK.

Neue Bücher

Neue Bücher…oder auch: Auf das der SuB steigen möge

Langsam fällt mir wirklich keine Entschuldigung mehr ein, ja, ich war schwach…..und habe wieder gekauft. Aber irgendwie muss man seine Mittagspause durchstehen. Ist ja nicht meine Schuld das ein Buchladen gaaaanz in der Nähe ist, und ich habe aber nicht immer etwas gekauft.

Ein Buch hatte ich ersteigert, brauchte jedoch wegen der Feiertage doch etwas länger, habe nun aber wieder ein Büchlein mehr von den Blackis. Ein anderes habe ich bei BloggdeinBuch gewonnen, und die anderen waren alle auf dem Wunschzettel. Zumindest etwas positives hat das ganze: Der Wunschzettel ist für eine kurze Zeit kürzer geworden, bis ich dann jedoch die neuen Verlagsvorschauen von randomhouse erblickte, aber dazu später mehr.


Die ersten Bücher besitze ich auch als E-Books und habe sie bereits gelesen. Jedoch musste ich sie unbedingt auch noch in meinem Regal zu stehen haben, einfach weil ich die Cover so sehr liebe, aber auch weil die Geschichten so wahnsinnig schön sind :-). Da schaltet dann irgendwann das Hirn aus 🙂

Als Katie Dillen begegnet, ändert sich alles. Er ist wie ein Magnet, der sie unwiderstehlich anzieht. Und das, obwohl Katies Leben erst wenige Wochen zuvor seinen Sinn verloren hat.
Als ihr Vater unerwartet stirbt, zieht Katie widerwillig zu ihrer Mutter in die Kleinstadt Oceanside. An ihrem ersten Tag in der Oceanside High verfällt sie Dillen Walker mit Haut und Haaren: seiner mysteriösen Aura, diesem undurchdringlichen Blick und diesen Augen, die wie Nordlichter am Nachthimmel strahlen.
Dillen ist abweisend und unnahbar und doch taumelt sie in einen Strudel aus Zuneigung und Zurückweisung. Während Katie sich in ihrem neuen Zuhause fühlt, wie der einzige Fehler im Bild, wird ihr smarter Stiefbruder Andrew nach und nach zu einem engen Vertrauten.
Er ist der Bruder, den Katie sich immer gewünscht hat – wären da nicht immer wieder diese zweideutigen Anspielungen. Hin- und hergerissen zwischen Träumen und Wahrheit, verliert sich Katie in den Wirrungen aus Anziehung und Leidenschaft, bis die Realität sie auf einen Schlag einholt.


Lynn Chase hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit dem malerischen Städtchen Oceanside. Schlagfertig und unnahbar gibt sie sich am renommierten Kensington College im Zentrum von Boston und versteckt ihr empfindsames Herz hinter einer Fassade aus Sarkasmus und Mutproben. Ihr neues Leben wird überschattet von den Dämonen ihrer Vergangenheit. Der einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gutaussehende Jared Parker, der so gar nicht in ihr Einzelgänger-Dasein passen will. Allein sein Erscheinen lässt Herzen höherschlagen und beflügelt so manche Fantasie. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wenn das wahr ist, warum berührt sie sein Blick dann bis tief in ihre Seele? Und wieso wird Lynn das Gefühl nicht los, dass er ihr etwas verschweigt? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?


Nach einer schweren Kopfverletzung kehrt Navy SEAL Tom Paoletti in seine Heimatstadt in Neuengland zurück. Als er dort zufällig einen gefährlichen Terroristen entdeckt, schenkt ihm das Militär keinen Glauben. Gemeinsam mit seiner Jugendliebe, der schönen Dr. Kelly Ashton, versucht Tom deshalb auf eigene Faust, den Terroristen zu schnappen.

Die Bücher von Suzanne Brockmann zählen seit ihrer „Operation Heartbreaker Serie“ zu denen, die ich einfach alle lesen muss. Und gerade auf diese Serie warte ich schon seit Jahren, wurde sie doch bereits vor einigen Jahren veröffentlicht, da jedoch nicht in richtiger Reihenfolge. Von daher musste ich nicht lange überlegen und freue mich schon jetzt darauf, diese Serie endlich zu lesen.


Der Krieger Ram ist auf der Suche nach der passenden Gefährtin für seinen König. Er findet sie in der jungen Sterblichen Docia, die er fortan beschützen soll. Doch dann verliebt er sich in sie. Kann er eine Frau für sich beanspruchen, die vom Schicksal dazu auserkoren wurde, Gemahlin eines Königs zu sein?

Ich habe ja bereits 1-2 Bücher der Autorin auf meinem SuB, wieso also ein weiteres, das mit großer Wahrscheinlichkeit auch für eine Weile dort unterkommen wird. Tja, meine liebe Sarah hatte in einem ihrer letzten Kaufräusche so einiges von Lyx dargeboten, u.a. auch Bücher von eben dieser Autorin. Angefixt durch den Klappentext und das Cover, jaaaa ich und meine Cover, blablabla…..wo war ich?…Jedenfalls musste das Buch einfach her.


Zwischen Göttern und Sterblichen gibt es die Eine, die kämpfen wird

Alex‘ Mutter wurde von Dämonen verwandelt und macht nun Jagd auf Menschen. Einzig Alex kann sie aufhalten. Doch sie ist noch keine voll ausgebildete Dämonenjägerin. Als Alex‘ Mutter einen Freund ihrer Tochter entführt, bleibt Alex keine Wahl. Sie zieht in einen Kampf auf Leben und Tod, und stellt sich allein ihrer größten Angst …

Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher. War es Katja oder Juliana die mir sagten ich solle das Buch kaufen, mmh. Wie dem auch sei. Das Buch zog letzte Woche bei mir ein und macht definitiv Lust auf mehr.


Eine ausgelassene Strandparty – und mittendrin ein sexy Mann mit ozeanblauen Augen und offenem Hawaiihemd: Das ist Griffin Lowell? Jane hat einen grüblerischen Einzelgänger erwartet, nicht diesen Traumtypen. Schließlich wurde sie engagiert, um Griffin in seinem Strandhaus beim Schreiben seiner Biographie zu helfen. Der allerdings will lieber feiern und seinen traumatischen Erinnerungen entfliehen – doch so schnell gibt Jane nicht auf, denn sie braucht den Job mehr als alles andere! Bei Strandspaziergängen im Mondschein gelingt es ihr tatsächlich, das Eis um Griffins Herz zum Schmelzen zu bringen. Aber während ihr berufliches Interesse bald tiefer Sehnsucht weicht, scheint er noch nicht bereit für die Liebe …

Ich habe mal wieder bei Blogg dein Buch ein Buch ergattert, yeah….und dieses Cover verspricht schon einmal richtiges Summerfeeling 🙂


Regelmäßig erobern J. R. Wards leidenschaftliche Vampirkrieger die Herzen der Leserinnen im Sturm und belegen auf den nationalen und internationalen Bestsellerlisten die vordersten Plätze. In „Die Bruderschaft der BLACK DAGGER” gewährt die Autorin ihren Fans einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und beweist mit einer atemberaubenden Bonusgeschichte wieder einmal, dass BLACK DAGGER süchtig macht!

Ich freue mich wie ein kleines Kind. Habe bei ebay das Taschenbuch zu einem unschlagbaren Preis ersteigert :-)..andere sehen Geldmacherei in diesem Sonderband, ich jedoch liebe es schon jetzt. Neben einer Bonusgeschichte um Zsadist und Bella, gibt es Interviews, entfallende Szenen etc. Für jeden Black Dagger Fan einfach ein MUSS.


„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch.

Hazel Grace und Augustus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für Krebspatienten kennen, und was hier beginnt, ist einer der ergreifendsten und schönsten Liebesromane der Literatur.

Dieses Buch dürfte wohl jeder schon gelesen haben, bis auf wenige Ausnahmen. Und nun, wo der Kinofilm kommt, werden wohl auch die letzten endlich in den Genuss dieses vielgelobten Buches kommen.


DAS HIGHLIGHT

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

Sehnsüchtig erwartet!

Und das wohl nicht nur von mir, ist „Weil ich Will liebe“ doch praktisch DIE heißersehnte Neuerscheinung überhaupt, seit wir alle „Weil ich Layken liebe“ komplett verfallen sind.


Iona verlässt Baltimore, um sich im sagenumwobenen County Mayo auf die Suche nach ihren Vorfahren zu machen. Als sie den attraktiven Boyle trifft, bietet er ihr an, auf seinem Gestüt zu arbeiten. Schnell spüren beide, dass sie mehr verbindet als die gemeinsame Leidenschaft für Pferde. Doch dann droht ein dunkles Familiengeheimnis das Glück der beiden zu zerstören.

Nora Roberts und Ich ist wohl kein Geheimnis mehr 🙂 Und nun also ihre neue Trilogie <3<3 yeahhhh

Soo meine Lieben, das war jetzt doch ziemlich viel auf einmal. Welche Bücher sind denn bei euch so über die letzten Tage eingezogen?????

Aktionen · Bücher

SuB am Samstag #9

Ich merke doch, das es mir zunehmend schwerer fällt, euch Bücher zu zeigen, von Autoren die noch nicht bei dieser Aktion erwähnt wurden….Da sieht man wieder, wie festgefahren ich vorher war.


In einer Nacht und Nebelaktion habe ich mir letztes Jahr alle drei Bände bei ebay besorgt, musste ja unbedingt wissen, wieso warum weshalb, dieses Buch solche Schlagzeilen macht. Habe mir aber fest vorgenommen, die Reihe bis zum Kinostart im nächsten Jahr gelesen zu haben.

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

Tja, gesehen, gewollt, gekauft und ungelesen.

Die 15-jährige Lisa und der 17-jährige Alex haben auf den ersten Blick nichts gemeinsam. Während das hübscheste Mädchen der Schule aus gutbürgerlichem Haus sich vor allem mit der Frage beschäftigt, ob ihr Freund Dennis der Richtige fürs erste Mal ist, hat sich Underdog Alex mit seinem verkorksten Leben abgefunden. Nie würde er auf die Idee kommen, dass sich ein Mädchen wie Lisa für ihn interessieren könnte. Als Lisa sich plötzlich von Dennis trennt und Alex daraufhin Partei für Lisa ergreift und dafür vom Ex zusammengeschlagen wird, lernen sich die beiden erst kennen – und verlieben sich ineinander. Doch damit fangen die Schwierigkeiten erst richtig an …

Als großer Nora Roberts Fan, ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, mir auch ihre Bücher unter ihren Pseudonym zu besorgen. So türmen sich bisher sicher mehr als 20 Bücher dieser Serie in meinem Regal, wobei ich noch nicht einmal den ersten Teil gelesen habe.

In den zehn Jahren ihres aufreibenden Berufes als Lieutenant der New Yorker Polizei hat die gewitzte, mutige Eve Dallas viel Schreckliches gesehen und, für eine so junge, schöne Frau wie sie, viel zu viel erlebt. Doch sie weiß, dass sie sich auf eines garantiert verlassen kann: auf ihren Instinkt. Bei der Jagd nach einem grausamen Serienmörder, der New York in lähmende Angst versetzt, gerät sie an den undurchsichtigen irischen Milliardär Roarke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass er nicht so unschuldig ist, wie er vorgibt zu sein. Doch wider jede Vernunft sprechen Eves Gefühle eine andere Sprache. Sie lässt sich von einem hinreißenden Mann verführen, von dem sie nichts weiß, außer dass er als Killer verdächtigt wird – und ihr Herz erobert hat…

Nina, alias Frau Hauptsachebunt, hat diese Aktion ins Leben gerufen. Wenn ihr auch mitmachen wollt, dann genügt ein KLICK