[Das Jahr des Taschenbuchs] Juli

Header_Jahr_des_TaschenbuchsAuch im Juli habe ich wieder gezielt Taschenbücher gekauft, und man könnte sagen, das ich etwas übertrieben habe 🙂

jdtb16 juliElle Kennedy – The Deal

Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein … Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen.

Kaufgrund: Dieses Buch ist mir schon vor Monaten bei den Vorschauen aufgefallen, und da ich einfach nicht genug von New Adult Büchern bekommen kann, musste ich einfach zugeschlagen.

Samantha Young – Edinburgh Love Stories

Fountain Bridge: Mehr als nur gute Freunde? Wie bei Ellie und Adam alles begann … Castle Hill: Er will den letzten Schritt wagen, doch sie kriegt kalte Füße. Das große Finale für Joss und Braden … King’s Way: Unverbesserliche Romantikerin trifft auf hoffnungslosen Realisten. Die Love Story von Rain und Craig … Valentine: Ein großartiger Valentinstag mit den anderen Bad Boys und Girls der Edinburgh Love Stories inklusive romantischen Dinnern, heißen Küssen und Versprechen für die Ewigkeit …

Kaufgrund: Ich besitze zwar bereits die Ebooks, aber die Buchausgabe musste einfach sein, passt obendrein perfekt in mein Buchregal, zu all den anderen Büchern von ihr ❤

Nalini Singh – Rock Kiss: Ich will alles von dir

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John dachten, sie seien füreinander bestimmt – bis Noah Kits Herz brechen musste, um sein dunkelstes Geheimnis bewahren zu können. Seine ganze Liebe gehört seitdem der Musik. Doch dann berichtet eine falsche Pressemeldung von seinem Liebescomeback mit Kit, deren Karriere daraufhin ordentlich ins Rollen kommt – und Noah bringt es nicht übers Herz, den Fehler richtig zu stellen. Er willigt ein, für einige Zeit Kits charmanten Freund zu spielen, auch wenn er vom ersten Moment an spürt, dass diese Illusion viel zu real, schmerzhaft und wunderschön ist. Doch ist es für Vergebung wirklich schon zu spät?

Kaufgrund: Hier habe ich bereits die Vorgänger gelesen und konnte es nicht erwarten, auch endlich diesen Band in Händen zu halten.

Kristen Callihan – Game on: Chancenlos

Ivy ist die beste Freundin des Football-Stars Gray Grayson. Die beiden schreiben sich regelmäßig, seit Gray sich Ivys Auto geliehen hat, während diese im Ausland studiert. Dann kehrt Ivy nach Hause zurück, und mit dem heißen Prickeln, das augenblicklich zwischen ihnen entsteht, haben weder Gray noch Ivy gerechnet. Doch Ivy folgt einer goldenen Regel: keine Beziehung mit einem Klienten ihres Vaters – der auch Gray als Agent vertritt. Aber sie hat nicht mit Grays Charme und seinen ganz besonderen Überzeugungskünsten gerechnet …

Kaufgrund: Den ersten Teil habe ich auch schon. Leider noch nicht gelesen aber da ich nun auch diesen Teil besitze, kann ich mir die Serie genüsslich zur Brust nehmen.

Patricia Koelle – Das Meer in deinem Namen

Niemand redet darüber, wie Carlys Eltern ums Leben kamen. Der Tod ist für sie ebenso tabu wie alles, was mit dem Meer zusammenhängt. Da bekommt sie ein Angebot. Sie soll ein altes Reetdachhaus an der Ostsee ausräumen und für den Verkauf vorbereiten. Vier Sommerwochen hat sie dafür Zeit. Für Carly die Chance, sich ihrer Angst vor dem Meer zu stellen und Abstand von ihrer unmöglichen Liebe zu gewinnen. Doch schon bald fühlt sie sich der Frau, die in dem Haus gewohnt hat und der sie sehr ähnlich sieht, seltsam nahe…

Kaufgrund: Seit längerer Zeit begegnet mir das Buch auf diversen Seiten etc., nun habe ich es mir einfach mal zugelegt und bin gespannt, ob ich mich all den positiven Stimmen anschließen werde.

Nora Roberts – Sternenregen

Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr …

Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?

Kaufgrund: Von Nora Roberts kaufe ich grundsätzlich jedes Buch <3…Sie ist eine meiner absoluten Lieblinge und daher sehne ich auch jedem neuen Buch von ihr entgegen.

Amy Engel – Heart of Ivy: Geliebter Feind

Nach einem verheerenden Krieg hat sich das Leben aller verändert: Die Mädchen der Verlierer sind auf ewig dazu verdammt, die Söhne der Gewinner zu heiraten. Nur eine kann für Gerechtigkeit sorgen: Ivy Westfall. Doch dazu muss sie Bishop Lattimer töten, Sohn des Präsidenten – und ihr Bräutigam … Bishop ist jedoch nicht wie gedacht, sondern der einzige Mensch, dem sie wirklich vertrauen kann. Prompt verliebt sich Ivy und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.

Kaufgrund: Spontaner Kauf bei einem erneuten Besuch in unserer kleinen Buchhandlung.

jdtb juliAnna Banks – Joyride

Die schüchterne Carly und der Draufgänger Arden – Gegensätze, die sich eigentlich so gar nicht anziehen. Dennoch verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander – der Beginn einer leidenschaftlichen Love-Story. Und eines gefährlichen Abenteuers. Denn sowohl Carly als auch Arden hüten ein brisantes Familiengeheimnis, dessen Enthüllung zu einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit führt …

Kaufgrund: Ausschlaggebend war hier das tolle Cover, Road Trip und so…….Hach, ich hoffe so sehr das es mir gefällt.

Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona

[TopTenThursday] #215 – Summer Reading

hosted by Steffis Bücher Bloggeria

10 Bücher, die du gerne diesen Sommer lesen möchtest

 

Im Sommer möchte ich gerne Bücher lesen, die natürlich zur Jahreszeit passen, das heißt: Sonne, Liebe etc., daher sind es diese 10 geworden. Bis auf „Hero“ und „Zweite Chancen„, die wegen des andauernden Poststreikes in irgend einem Depot liegen 😦 (hoffe die kommen bald), liegen alle Bücher noch auf meinem SuB. Von den ausgewählten freue ich mich am meisten auf „Amy on the Summer Road„, „Herzklopfen auf Französisch“ und „Kirschroter Sommer„, habe ich von diesen doch nur gutes gehört.

  Thema für den 9. Juli 2015 lautet: 

10 Bücher aus dem Mira Verlag

Herbst-/Winterprogramm Oktober `15 – März `16 || HarperCollins & HarperCollins ya!

hc vorschau

Ein neuer Buchverlag erobert Deutschland ❤ HarperCollins Germany. Nun halte ich die Verlagsvorschauen in Händen, und möchte euch einen Teil daraus, der besonders mich anspricht, vorstellen. Eine komplette Übersicht gibt’s hier.

Weiterlesen

[TopTenThursday] #211 – Wunschlistenbücher Spitzenreiter

Meine Wunschliste ist eine Kombination zwischen bereits veröffentlichten Büchern, aber auch welchen, die erst noch erscheinen. Hier gibt es nun die 10 Bücher, für die ich sofort loslaufen würde um sie mir zu holen. Ich hätte die Liste noch ewig fortführen können, aber das würde nun wirklich den Rahmen sprengen.

cover_9783802599255-tile

Es hat doch tatsächlich ein Thriller geschafft sich in die Liste zu schleichen. Was dieses Genre betrifft, gehen wir vorübergehend getrennte Wege, aber ich denke, wenn es auf den Herbst zu geht, nehme ich mir einige zur Brust. Sind es doch gerade die Bücher von Karin Slaughter die mich fesseln, und bei „Cop Town“ hat mich der Klappentext sooo gepackt….. Die meisten der anderen Bücher sind erste Teile, kann daher noch nicht viel zu sagen, sofern es sich aber um NewAdult handelt, bin ich generell gespannt, da es aktuell schwierig ist, in diesem Genre eine Geschichte zu erzählen, die es so vorher noch nicht gab. Mit „Weil wir uns lieben“ und „Nightingale Way“ enden zwei wunderbare Reihen, wobei der Abschied bei zweitem schwerer fällt. Hier hat man die Charaktere schon länger begleitet, sie haben beträchtliche Veränderungen durchgemacht..hach..ich will nicht das es endet ;-((

Thema der nächsten Woche: 11.Juni

10 Bücher aus dem Carlsen-Verlag

Der TTT wird von meiner liebsten Steffi von Steffis Bücherbloggeria veranstaltet

 

 

Waiting on Wednesday | Samantha Young – HERO: Ein Mann zum Verlieben

Waiting on Wednesday ist eine wöchentliche Aktion von Jill. Jeden Mittwoch sollen wir jeweils ein Buch vorstellen, dessen Erscheinung wir nicht länger erwarten können.


Samantha Young

HERO – Ein Mann zum Verlieben

„Ich brauche keinen Helden. Ich will lieber einen Mann.“

Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis …


Das E-Book gibt es zwar schon, da ich jedoch die Bücher von Samantha Young lieber im Regal haben möchte, muss ich etwas länger warten, aaaaber…..auf einige Dinge wartet man gerne etwas länger, und da ich die Leseprobe des Einzelbandes um Alexa und Caine, bereits gelesen habe, weiß ich einfach das sich das Warten auszahlt. Samantha Young hat es einfach mit ihrer Serie der Edinburg-Love-Stories geschafft, sich in mein Herz zu schleichen, daher MUSS ich einfach alles von ihr haben. <3<3

Das Buch erscheint am 8. Juni 🙂

Neugierig geworden? Das Buch könnt ihr hier bestellen: Hero – Ein Mann zum Verlieben

[Ein Rückblick] Das war mein Februar ;-)

Für meine Begriffe war der Februar sehr erfolgreich. Nachdem ich ins neue Jahr mit einer kleinen Leseflaute gestartet bin, und daher im Januar nur 3 Bücher gelesen hatte (hier lohnt sich einfach kein Rückblick 😦 ), darf ich verkünden das ich im Februar stolze 8 Bücher, 2 E-Books und 1 Manga gelesen habe.

Bei den Büchern ist es einfach den Blackis zu verdanken das ich meine Lust wiedergefunden habe, und generell hatte ich richtig Glück mit meinen Büchern.

Nach etlichen Monaten kam ich somit auch wieder dazu Bücher einer meiner liebsten Autorinnen zu lesen: Samantha Young. Da ich noch „India Place“ auf dem SuB hatte, ebenso wie „Scotland Street„, konnte ich beide in einem Rutsch lesen und was soll ich euch sagen…Diese Frau macht mich fertig. Nachdem ich von „India Place“ a bissel enttäuscht war, Erwartungen und so, konnte ich mich endlich mit Cole beschäftigen <3..Aus dem ist ja echt ein Sahneschnittchen geworden. Von daher war mir recht schnell klar, das es diesen Monat NUR ein Highlight geben kann, voila`SCOTLAND STREET ❤

Auch was meine Neuzugänge betrifft war der Februar von Erfolg gekrönt. Lediglich 5 Bücher, 5 Mangas und 6 E-Books trudelten nach und nach bei mir ein.

Zahlen und Fakten:

Gelesen:

  1. Liebesbrief mit links ( Manga ) – 3 Sterne
  2. J.R. Ward – Vampirseele – 4 Sterne
  3. J.R Ward – Mondschwur – 5 Sterne
  4. J.R. Ward – Vampirsohn – 4 Sterne
  5. Rainbow Rowell – Eleanor & Park – 5 Sterne
  6. Polly Shulman – Die geheime Sammlung – 4 Sterne
  7. Tracey Garvis Graves – On the Island – 5 Sterne
  8. Abbi W. Reed – Click for Love ( E-Book ) – 5 Sterne
  9. Samantha Young – India Place – 4 Sterne
  10. Samantha Young – Scotland Street – 5 Sterne <<<<<<MONATSHIGHLIGHT
  11. Poppy J. Anderson – Beim zweiten Mal küsst es sich besser ( E-Book ) – 4 Sterne

Seiten: 3.403 / ø 121 pro Tag

So meine Liebe, welches Buch ist denn EUER Highlight des vergangenen Monats??

Kleine Glücksmomente <3

Oh, es ist also doch möglich. Lediglich EIN verdammtes Buch ist diese Woche dazugekommen..argh…Positiv für meinen SuB und für die Geldbörse, aber andererseits 😦 Aber seht selbst

FotoCecelia Ahern – Das Jahr, in dem ich dich traf

Vier Jahreszeiten voller Aufbruch, Freundschaft, Liebe und Hoffnung: der neue Roman der jungen irischen Bestsellerautorin, die weltweit Millionen von Lesern begeistert.

Jasmine liebt ihre Schwester und ihre Arbeit. Als sie für ein ganzes Jahr freigestellt wird, weiß sie überhaupt nicht mehr, was sie tun soll – und wer sie eigentlich ist.
Matt braucht seine Familie und den Alkohol. Ohne sie steht er vor dem Abgrund.
An Silvester kreuzen sich die Wege von Jasmine und Matt, und zwar absolut unfreiwillig. Doch dann beginnt ein Jahr voll heller Mondnächte, langer Gartentage und berührender Überraschungen – ein Jahr, das alles verändert.
Eine Geschichte so humorvoll, originell und einfühlsam, wie nur Cecelia Ahern sie schreibt.

Die Bücher von Cecelia Ahern bescheren mit stets eben diese kleinen Glücksmomente, daher war es keine Frage ob ich mir dieses Buch kaufe. Wird gleich als nächstes gelesen 🙂


Gratis E-Books

Evanne Frost – Mein Herz klopft wie verrückt

Sarah Langner hat sich vor Jahren in eine Situation verrannt, deren Aussichtslosigkeit ihr erst jetzt nach und nach bewusst wird. Doch ihr Schicksal ist nicht das Einzige, das sich maßgeblich verändern würde, sollte sie einen Ausbruch wagen. Sie kann nichts tun, um einen geliebten Menschen nicht zu verletzen. Doch dann begegnet ihr Julian Kersten, ein Mann, der schon einmal ihre Gefühlswelt beinahe auf den Kopf gestellt hätte.

Sarah entscheidet sich für Flucht – so, wie sie auch beim ersten Mal der Gefahr entronnen ist, auch wenn die Gründe anderer Natur waren. Nur dieses Mal lässt Julian sie die Rechnung nicht ohne ihn machen.

Ruthie Knox – Zug der Träume

Wir treffen uns nach Einbruch der Dunkelheit im Eisenbahn-Museum. Wir haben das Jahr 1957.“ Als Mandy sich bei einer Partnervermittlung anmeldet, wünscht sie sich lediglich Ablenkung von ihren Verpflichtungen als Single-Mama mit Vollzeitjob. Doch der gutaussehende Fremde, der sie regelmäßig in eine aufregende Welt aus längst vergangener Zeit entführt, entpuppt sich schnell als der Mann, nach dem Mandy sich immer gesehnt hat. Aber kann sie ihn überzeugen, dass ihre Liebe auch in der Realität eine Chance hat?

Samantha Young – Valentine ❤

Joss & Braden. Ellie & Adam. Jo & Cam. Olivia & Nate. Hannah & Marco. Shanon & Cole. And one Valentine’s Day they’ll never forget.

It’s Valentine’s Day! How do Joss & Braden, Ellie & Adam, Jo & Cam, Olivia & Nate, Hannah & Marco and Shannon & Cole keep the fire burning in their relationships while trying to juggle busy careers and the joyful chaos of parenthood? Find out in VALENTINE, six sexy and emotional short stories, one for each couple in the On Dublin Street series so far, making up a short novella about one very special day.

VALENTINE: An On Dublin Street Novella is a special gift to fans of the series in thanks for supporting HERO, her first standalone contemporary romance.

Für alle begeisterten Leser der Edinburgh Love Stories <3<3<3

Welche Neuzugänge gab es bei euch diese Woche über?

Sucht-Nachschub..mal wieder

 

Auch die letzten beiden Wochen erreichten mich so einige Bücher auf die ich schon regelrecht spitz bin. Eines davon ist bereits gelesen und die anderen folgen hoffentlich.

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen. Er hat sie gerade erst entdeckt.

»Nicht schon wieder ein Bad Boy!« Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mit ihr meint. Und der es hasst, wenn man ihm mit falschen Vorurteilen begegnet. Wird Cole ihr trotzdem eine Chance geben?

Diesen Titel hatte ich mir vorbestellt, und nun kann ich auch endlich weiterlesen

Rennautos und Geschwindigkeit sind seine Leidenschaft … und auch in Sachen Frauen gibt Colton Vollgas

Als Rylee bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Leute um Spenden für einen guten Zweck bittet, platzt auf einmal der blendend aussehende, aber seltsam gefühlskalte Colton Donovan in ihr Leben. Er ist ein waschechter Playboy, draufgängerischer Rennfahrer und hat Familie in Hollywood – kein Wunder, dass die Frauen ihm reihenweise zu Füßen liegen. Doch Colton hat ab diesem Tag nur noch Augen für Rylee. Er will sie erobern, und bald beginnt er ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr.

Es ist ja kein Geheimnis, das ich auf New Adult Romane ganz heiß bin, daher war es für mich auch keine Frage ob ich mir den ersten Teil dieser Serie zulege.

Lea zählt – ihre Schritte, Risse im Asphalt, die Erbsen auf ihrem Teller. Seit sie wegen ihrer Zwangserkrankung in einer Klinik gelandet ist, zählt sie aber vor allen Dingen eins: die Tage, bis sie endlich wieder von dort verschwinden kann. Zumindest in diesem Punkt hat sie etwas mit Jay gemeinsam. Vom Jugendgericht zu Sozialstunden verdonnert, kann sich der 20-jährige Bad Boy nichts Schlimmeres vorstellen, als in einer Klapsmühle den Wischmopp zu schwingen. Damit nicht genug, wird er im Büro der Klinikleitung auch noch von Lea beim Klauen erwischt. Anstatt ihn anzuzeigen, schlägt sie ihm allerdings einen Handel vor. Im Tausch gegen ihr Stillschweigen – und eine wertvolle Halskette – lässt er sich zähneknirschend darauf ein.

Awwww, ich liebe dieses Buch. Habe sofort nach Erhalt mit dem Lesen begonnen und es innerhalb kürzester Zeit gelesen <3….

Als Cami in einer Bar Trenton Maddox kennenlernt, hat sie keinen Zweifel daran, dass ihre Freundschaft mit dem berüchtigten Weiberhelden eine platonische bleiben wird. Schließlich ist sie wie er mit rüpelhaften Brüdern aufgewachsen und weiß, mit Männern wie ihm umzugehen. Doch wenn sich ein Maddox-Bruder verliebt, dann liebt er für immer. Und er kämpft – auch wenn alles andere daran zu zerbrechen droht.

Und endlich geht es auch hier weiter. Trenton hatte mir ja schon im Erstling zugesagt, mal schauen ob meine Erwartungen erfüllt werden.

Düster, erotisch, unwiderstehlich – die heißesten Vampire der Mystery sind zurück

Vampirkrieger Blay, allseits geachtetes Mitglied der BLACK DAGGER, muss den schwersten Kampf seines Lebens ausfechten: Er liebt seinen besten Freund Qhuinn, der sich seine Liebe zu Blay nicht eingestehen kann und sich der schönen Auserwählten Layla zuwendet, um mit ihr eine Familie zu gründen. Blays Herz ist gebrochen, denn er weiß, dass er sich nie wieder jemandem so verbunden fühlen wird wie Qhuinn. Doch ausgerechnet jetzt brauchen die BLACK DAGGER Blays ganze Stärke, denn ihre Feinde sind der Bruderschaft so nahe wie nie zuvor …

Meine Blackis bekommen Zuwachs. Da kann ja dann der Blacki-Lesemarathon starten ❤

Drew hat noch nie einen Gedanken an die Liebe verschwendet, eine feste Beziehung ist für ihn eine absolute Horrorvorstellung. Doch das ändert sich schlagartig, als Kate Brooks in derselben Investment-Banking-Firma eingestellt wird, für die auch Drew arbeitet. Kate ist intelligent, wunderschön, ehrgeizig, und sie fasziniert Drew, nicht nur weil sie sich als ernsthafte Konkurrentin entpuppt. Kate geht Drew nicht mehr aus dem Kopf, und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto heftiger beginnt es zwischen den beiden zu knistern.

Ein weiteres Buch welches ich von meinem Wunschzettel befreien konnte.

Vielleicht hätten Lucy Houston und Mickey Chandler sich nie verlieben dürfen. Und erst recht nicht heiraten. Denn beide haben ein schweres Schicksal zu tragen. Doch die Liebe geht ihre eigenen Wege, und so führen Lucy und Mickey eine ungewöhnliche, aber glückliche Ehe. Vor vielen Jahren haben sie sich das Versprechen gegeben, keine Kinder in ihre unsichere Welt zu setzen. Als Lucy plötzlich doch schwanger wird, steht nicht nur das Fundament ihrer Beziehung auf dem Prüfstand, sondern auch die Kraft ihrer Liebe.

Da es nun endlich auch das Taschenbuch gibt, gab es für mich kein halten.

 

E-Books

Eine nicht ganz alltägliche Familie aus dem südlichen Texas – das sind die McDermotts.

Rose Porter, eine liebenswerte, alte Dame, hat es sich in den Kopf gesetzt, alle Familienmitglieder unter die Haube zu bringen. Zusammen mit ihrer Schwester Millie sorgt sie mit verrückten Einfällen für reichlich Aufregung in der Familie.

Heißblütige Cowboys, leidenschaftliche Frauen und eine idyllische Westernkulisse laden zum Lachen, Weinen und Träumen ein.

Rose Porter beauftragt den attraktiven Schürzenjäger Callan McDermott, sich während ihrer Abwesenheit um ihre Enkelin Joyce zu kümmern. Dieser ist überzeugt, das ohne Probleme zu bewältigen – er kennt Joyce noch von früher und hat sie als ein pummeliges, bebrilltes Mauerblümchen in Erinnerung. Doch Joyce hat sich verändert, und als sie auf der Ranch eintrifft, merkt Callan sehr schnell, dass diese Aufgabe seine Nerven auf eine harte Zerreißprobe stellt …

Gibt es gerade gratis und da ich ja eine Vorliebe für Cowboys habe, nutze ich die Gelegenheit.

 

 

*Most wanted* im Januar

Hallo meine Lieben!!!

Es war eine Zeitlang extrem ruhig hier, und das hatte auch einen Grund. Neben den Feiertagen, die ich überwiegend mit der Familie verbrachte, trat erneut eine kleine Blogunlust bei mir auf. Daher nutze ich auch die freie Zeit um mir Gedanken zu machen, wie es mit dem Blog weitergehen soll.

  • Überwiegend drehte es sich dabei um Posts und sonstige Aktionen, die Regelmäßigkeit etc. Die Neuerscheinungen wird es weiterhin Ende des Monats geben, und ich versuche meine Neuzugänge konsequent nur noch Sonntags zu zeigen.
  • Bei den Aktionen werde ich ebenfalls weiterhin an Jules „Wunsch der Woche“, dem „Waiting on Wednesday“ sowie Steffis Top Ten Thursday teilnehmen, ob regelmäßig weiß ich noch nicht, schauen wir einfach wie es läuft.
  • An Challenges wird es dieses Jahr KEINE für mich geben. Das einzige Vorhaben was mir vorschwebt, ist meine angefangenen Reihen zu beenden oder auf Stand zu lesen. Es gibt einfach zu viele die in meinem Regal stehen und die bisherigen 2 Jahre haben gezeigt, das es so einfach nicht weitergeht. Ich möchte DIE Bücher lesen, die ich lesen möchte, und nicht weil sie Teil einer Aufgabe sind. Ich möchte einfach bewusster lesen.
  • Was die Rezensionen betrifft, wird es ausschließlich welche zu den Reziexemplaren geben, aber hin und wieder auch mal die ein oder andere 🙂
  • Designmäßig bin ich ganz zufrieden, die EINZIGE Änderung wird dann stets den Hintergrund betreffen….Jahreszeitenwechsel, Ostern etc.:-)

Nun aber möchte ich euch die Bücher zeigen die diesen Monat erscheinen und auf meinem Wunschzettel liegen 😀

Rennautos und Geschwindigkeit sind seine Leidenschaft … und auch in Sachen Frauen gibt Colton Vollgas

Als Rylee bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Leute um Spenden für einen guten Zweck bittet, platzt auf einmal der blendend aussehende, aber seltsam gefühlskalte Colton Donovan in ihr Leben. Er ist ein waschechter Playboy, draufgängerischer Rennfahrer und hat Familie in Hollywood – kein Wunder, dass die Frauen ihm reihenweise zu Füßen liegen. Doch Colton hat ab diesem Tag nur noch Augen für Rylee. Er will sie erobern, und bald beginnt er ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr.

Als Cami in einer Bar Trenton Maddox kennenlernt, hat sie keinen Zweifel daran, dass ihre Freundschaft mit dem berüchtigten Weiberhelden eine platonische bleiben wird. Schließlich ist sie wie er mit rüpelhaften Brüdern aufgewachsen und weiß, mit Männern wie ihm umzugehen. Doch wenn sich ein Maddox-Bruder verliebt, dann liebt er für immer. Und er kämpft – auch wenn alles andere daran zu zerbrechen droht.

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen. Er hat sie gerade erst entdeckt.

»Nicht schon wieder ein Bad Boy!« Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mit ihr meint. Und der es hasst, wenn man ihm mit falschen Vorurteilen begegnet. Wird Cole ihr trotzdem eine Chance geben?

Drew hat noch nie einen Gedanken an die Liebe verschwendet, eine feste Beziehung ist für ihn eine absolute Horrorvorstellung. Doch das ändert sich schlagartig, als Kate Brooks in derselben Investment-Banking-Firma eingestellt wird, für die auch Drew arbeitet. Kate ist intelligent, wunderschön, ehrgeizig, und sie fasziniert Drew, nicht nur weil sie sich als ernsthafte Konkurrentin entpuppt. Kate geht Drew nicht mehr aus dem Kopf, und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto heftiger beginnt es zwischen den beiden zu knistern.

Als Caroline Reynolds nach San Francisco zieht, sollte sie eigentlich überglücklich sein. Sie hat eine aufstrebende Designer-Karriere, ein Büro mit Meerblick, einen Kater, den sie über alles liebt, eine Küchenmaschine zum Niederknien und ein Killer-Zucchinibrot-Rezept, aber seit ihrem letzten Lover leider keinen O mehr … und dieser Umstand macht sie ziemlich fertig. Hinzu kommt ihr neuer, lauter Nachbar. Jede Nacht malträtiert dieser mit dem übertriebensten und lautesten Sexleben, das sie je gehört hat, die offene Wunde ihrer Schlaf- und O-losigkeit. Als das „wallbanging“ gegen ihre Wand droht, sie aus dem Bett zu schubsen, konfrontiert Caroline ihren bisher ungesehenen Nachbarn. Die nächtliche Begegnung auf dem Flur hinterlässt zunächst gemischte Gefühle und Verwirrung. Eine Geschichte über Liebe und Frust auf den ersten Blick. Unwiderstehlich, sexy, und köstlicher als das beste Zucchinibrot der Welt.

Eine tödliche Vergangenheit und eine verbotene Liebe

Der 17-jährige Vane erinnert sich an nichts. Nur an die Angst und den Todeswirbel. Und an sie, die ihn seither in seinen Träumen verfolgt … Audra dagegen erinnert sich genau an die Sturmkrieger und ihre zerstörerische Macht. Denn Audra ist die Hüterin des Windes – und wacht über Vanes Leben. Als ihnen die Tyrannen der Lüfte erneut auf der Spur sind, bleibt Audra nichts anderes übrig, als Vanes Erinnerung zu aktivieren. Doch die größte Gefahr geht nicht von den Kriegern aus – sondern von der zarten Liebe zwischen Vane und Audra …

Die Frauen liegen Julian zu Füßen. Der talentierte Footballspieler ist der neue Star bei den New York Titans. Bis er ausgerechnet Liv in die Arme läuft. Die erfolgreiche Architektin lebt für ihren Beruf, der Liebe hat sie abgeschworen. Julian und sie sind grundverschieden, und doch waren sie einmal ein glückliches Paar. Bis ein schreckliches Ereignis sie trennte. Das Wiedersehen lässt alte Gefühle erwachen: Noch immer knistert es gewaltig zwischen ihnen. Aber kann es eine zweite Chance geben, nach allem, was geschehen ist?

Vielleicht hätten Lucy Houston und Mickey Chandler sich nie verlieben dürfen. Und erst recht nicht heiraten. Denn beide haben ein schweres Schicksal zu tragen. Doch die Liebe geht ihre eigenen Wege, und so führen Lucy und Mickey eine ungewöhnliche, aber glückliche Ehe. Vor vielen Jahren haben sie sich das Versprechen gegeben, keine Kinder in ihre unsichere Welt zu setzen. Als Lucy plötzlich doch schwanger wird, steht nicht nur das Fundament ihrer Beziehung auf dem Prüfstand, sondern auch die Kraft ihrer Liebe.

Um ihre folgenschwere Kindheit hinter sich zu lassen, versucht die Tattookünstlerin Bee Malone, in Brenton eine neue Existenz aufzubauen. Ihr mühsam errungenes Gleichgewicht gerät gefährlich ins Schwanken, als ihr Maddox begegnet. Der stille Kerl bringt Licht in ihre Dunkelheit und obwohl sie gegen ihre Gefühle kämpft, sucht sie immer wieder seine Nähe.

Maddox Cross hat genug von all den Dramen in seinem Leben und beschließt, in Brenton neu anzufangen. Als er die undurchschaubare Bee kennenlernt, spürt er sofort eine starke Verbindung zwischen ihnen, der er auf den Grund gehen möchte. Womit er nicht gerechnet hat, sind die Schatten der Vergangenheit, die Bee in ihre bittersüße Einsamkeit zwingen und nun auch Maddox ins Dunkel zu ziehen drohen …

Und weitere interessante Neuerscheinungen!!!

   

Sophie Ranald – Den Freund der Schwester klaut man nicht
Kai Meyer – Asche & Phönix
Susan Elizabeth Philips – Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen
Christina Lauren – Beautiful Stranger
Maya Banks – Im Herzen der Angst

Shannon McKenna – Scherben der Erinnerung
Colleen Houck – Schwur des Tigers
Jessica Spotswood – Töchter des Mondes „Schicksalsschwestern“
Sarah Crossan – Breathe „Gefangen unter Glas“
Lauren Kate – Engelsflammen

Tahereh Mafi – Rette mich
Ruthie Knox – Bis ans Ende der Welt und zurück
Jennifer Lyon – Seite an Seite „Plus One“
Linda lael Miller – Antwort des Herzens

Auf welche Bücher freut ihr euch denn so???

Liebst ❤

Eure Susi

Waiting on Wednesday [#1]

New WoW Waiting on Wednesday ist eine wöchentliche Aktion von Jill. Jeden Mittwoch sollen wir jeweils ein Buch vorstellen, dessen Erscheinung wir nicht länger erwarten können.

Mein heutiges WoW gilt dem 5. Teil der Edinburgh Love Stories ❤

Scotland Street – Sinnliches Versprechen

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen. Er hat sie gerade erst entdeckt.

»Nicht schon wieder ein Bad Boy!« Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mit ihr meint. Und der es hasst, wenn man ihm mit falschen Vorurteilen begegnet. Wird Cole ihr trotzdem eine Chance geben?

Warum warte ich auf das Buch?

Weil ich diese Serie von Anfang an mitverfolge und sie einfach mit eine meiner liebsten ist. Cole selber kennen wir ja schon aus „Jamaica Lane“, dort hatte er ja etwas für Olivia übrig :D. Nun ist er also erwachsen und bekommt seine eigene Geschichte ❤

Wann erscheint es?

Das Ebook wird am 12. Dezember erscheinen (KAUFEN >>>>

Scotland Street – Sinnliches Versprechen (Deutsche Ausgabe) (Edinburgh Love Stories 5)

Das Taschenbuch kommt dann am 7. Januar raus (KAUFEN >>>>

Scotland Street – Sinnliches Versprechen (Deutsche Ausgabe) (Edinburgh Love Stories, Band 5)

Seit ihr der Reihe auch so verfallen wie ich??? ❤